Wie können Gründer ihre Auftragslage beeinflussen?

    • Wie können Gründer ihre Auftragslage beeinflussen? GV Experte

      Einer der Grundsätze, dem fast alle Unternehmer und Freiberufler unterworfen sind ist der Grundsatz „kein Auftrag, kein Umsatz“. Aber welche Möglichkeiten hat man denn als Unternehmer, wenn die Nachfrage stagniert oder gar sinkt?

    Tags:

    Antworten (2)

    • chonchulio

      Oberfläche schnell beantwortet, wer nicht wirbt der stirbt. Aber man sollte natürlich darauf achten das man die richtige Werbung am richtigen Ort plaziert. Werbung muß auch nicht viel Geld kosten. Erstmal rausfinden für welche Zielgruppe man Waren oder Dienstleistungen anbietet und dann kann man gezielt Werbung für sich machen. Man wird sich wundern wieviel man schon in persönlichen Gesprächen mit den richtigen Leuten erreichen kann und ein persöliches Gespräch kostet eigenlich nichts.

    • Gast

      Wenn der Markt stagniert,ist er gesättigt.Wenn die nachfrage sinkt,ist der Markt übersättigt.(Angebot-Nachfrage).Dann können oft nur noch Geschäfte über den Preis gemacht werden,der Preis für die Dienstleistung sinkt,damit auch die Marge.Oft ist es dann gut über Geschäftsfelder nachzudenken,die dem eigenen Unternehmen nahe sind ,aber noch potential haben (Marktbeobachtung).



    Frage beantworten



    Bitte lösen Sie folgende Rechenaufgabe um Spam vorzubeugen.

    8 plus 2 =






    Ähnliche Fragen

      


    Facebook

    Newsletter

    Gratis Newsletter abonnieren und aktuell informiert sein: