Gehaltsdatenbank mit 1,5 Mio Einträgen

         

    Muster Vorlage Abmahnung

         

    Eine Abmahnungist ein Hinweis an den Arbeitnehmer, dass er mit seinem Verhalten sein Arbeitsverhältnis aufs Spiel setzt. Eine verhaltensbedingte oder fristlose Kündigung ist erst dann möglich, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer mindestens einmal darauf hingewiesen hat, dass er das Fehlverhalten nicht länger hinnehmen wird.

    Eine Abmahnung muss schriftlich erfolgen, für diesen Fall bieten wir die folgenden Vorlagen. Schließlich sollten Sie als Arbeitgeber in Ihrer Aufregung und vor Zorn nicht vergessen, worauf es bei der Abmahnung ankommt. Kommt es nämlich zu einer Entlassung, könnte es sein, dass deren Gültigkeit vor Gericht bestritten wird, weil Sie gegebenenfalls etwas nicht beachtet haben.

    Ihr Angestellter muss die Abmahnung immer zeitnah zum bemängelten Verhalten bekommen. Das Fehlverhalten (meist ein Verstoß gegen die vertraglichen Pflichten des Arbeitnehmers) muss konkret bezeichnet werden (Sachverhalt und Zeitpunkt).

    Nicht fehlen darf auch der Hinweis darauf, dass erneutes Fehlverhalten nicht geduldet wird und Konsequenzen nach sich ziehen wird, im äußersten Fall eben die fristlose oder verhaltensbedingte Kündigung. Vernachlässigen Sie eines dieser Elemente, kann die Abmahnung aus formellen Gründen angefochten werden.

    Wir hoffen natürlich, dass Sie unsere Vorlage für Abmahnungen nie gebrauchen müssen!

    Muster / Vorlage Abmahnung hier kostenlos herunterladen:

     

    Top Artikel:

    Bewerbung Englisch

    Wenn Sie sich für einen Job im Ausland bewerben möchten, müssen Sie sich in der Landessprache bewerben. Das gilt meistens auch, wenn sie sich bei...

       

    Initiativbewerbung

    Eine Initiativbewerbung wird oft umgangssprachlich mit einer Blindbewerbung gleichgesetzt. Das kommt daher, dass Sie sich ohne aktuelle Stellena...

    Lebenslauf

    Der Lebenslauf ist eine Art Lageplan innerhalb der Bewerbung: Die Reihenfolge der Zeugnisse und Bescheinigungen sollte der Reihenfolge im Lebens...

       

    Körpersprache

    In fast allen Bewerbungsratgebern wird darauf hingewiesen, wie wichtig die Körpersprache beim Bewerbungsgespräch ist. Das ist zweifellos richtig, ...

    Begrüßung

    Bei der Begrüßung Ihres Gesprächspartners oder Ihrer Gesprächspartner - denn Sie können auch von mehreren Personen "interviewt" werden - gehen Si...

       

    Stärken - Schwächen

    Vorstellungsgespräche folgen meist einem bestimmten Muster. Nach der Begrüßung stellt der Vertreter des Unternehmens dieses meist kurz vor und spri...

    Präsentation

    Wenn Sie sich vorstellen, dass Ihr Bewerbungsgespräch eine Art Verkaufsgespräch ist, dann wird Ihnen klar, dass Sie Ihr Produkt ansprechend vorstel...

       

    Fragen an Bewerber

    Für Vorstellungsgespräche gibt es von Seiten des Arbeitgebers einen richtigen Fragenkatalog , mit dem er den Bewerber bzw. die Bewerberin konfront...

    Unzulässige Fragen

    Manche Informationen über den Bewerber wären für den Arbeitgeber nachvollziehbarerweise interessant. Trotzdem darf er nicht danach fragen. Solche F...

       

    Personalfragebogen 400 Euro

    Damit eine Tätigkeit als Minijob gilt, müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden. Der Arbeitgeber muss zu Beginn der Beschäftigung feststellen, ob ...


    Diskutiere mit anderen:
    Fragen und Antworten zum Thema Beruf
    Der Aushilfsjob für Schüler und Studenten?
    Als Student kann ich gerade gegen Ende des Monats immer etwas Geld brauche....
    Ich möchte einen Beruf lernen: Welcher kommt in Frage?
    Ich habe die Realschule abgeschlossen und bin erstmal für ein Jahr ins...
    Seriöse Heimarbeit: Gibt es das?
    In vielen Kleinanzeigen/Jobbörsen wird einem immer wieder "seriöse...

     

      

    Facebook

    Newsletter

    Gratis Newsletter abonnieren und aktuell informiert sein:

    Gehälter: