Muster Aufhebungsvertrag

         

    Mit einem Aufhebungs- oder Auflösungsvertrag wird das Arbeitsverhältnis einvernehmlich gelöst. Das ist sozusagen das Gegenteil der Kündigung, bei dem die Lösung des Arbeitsverhältnisses entweder von Arbeitnehmer oder Arbeitgeber ausgeht - oft auch gegen den Willen des anderen.

    Für Arbeitgeber hat der Aufhebungsvertrag deutliche Vorteile, vor allem wenn man den Arbeitnehmer wirklich "loswerden" will: die Kündigungsfrist fällt weg. Außerdem können Sie so auch Anhörungen des Betriebsrats (der in diesem Fall kein Widerspruchsrecht hat) und andere soziale Maßnahmen vermeiden, die bei "normalen" Kündigungen unverzichtbar wären.

    Ein Auflösungsvertrag kann auch ein guter Weg sein, sich von ansonsten unkündbaren Arbeitnehmern zu trennen, etwa Schwangeren, Frauen im Mutterschutz, Schwerbehinderten etc.

    Im Aufhebungsvertrag kann unter anderem die Frage einer Abfindung geregelt werden. Übrigens kann ein Aufhebungsvertrag auch mit Einhaltung der Kündigungsfrist vereinbart werden, dann hat er weniger negative Folgen für den Arbeitnehmer, da die Agentur für Arbeit dann keine Sperrfrist gegen ihn verhängt.

    Weiterhin kann im Auflösungsvertrag geregelt werden, ob der Arbeitnehmer bis zum vereinbarten Termin freigestellt wird, ob noch Urlaub gewährt wird, ob ein Wettbewerbsverbot ausgesprochen wird, wie die Rückgabe des Firmenwagens gehandhabt wird usw. Generell wird die Abwicklung des Arbeitsverhältnisses festgelegt.

    Formell gilt für Aufhebungsvertrag, dass beide Parteien beide Ausfertigungen des Vertrags eigenhändig unterschreiben müssen, andernfalls ist er ungültig und das Arbeitsverhältnis besteht weiter.

    Zudem hat der Arbeitgeber, also Sie, gegenüber dem Arbeitnehmer eine Aufklärungspflicht, wenn Sie erkennen, dass sich der Arbeitnehmer über die Folgen des Auflösungsvertrag nicht im Klaren ist, oder wenn er Sie ausdrücklich um Rat fragt.

    Ein Rücktritt von diesem Aufhebungsvertrag ist nicht möglich; er kann nur angefochten werden, wenn er aufgrund von Irrtum, einer Drohung (bspw. mit einer Kündigung) oder einer arglistigen Täuschung zustande kam.

    Muster / Vorlage Aufhebungsvertrag hier kostenlos herunterladen:

     

    Top Artikel:

    Ausbildungsvertrag

    Ein Ausbildungsvertrag ist ein Vertrag zwischen Ihrem Unternehmen, dem ausbildenden Betrieb, und einem Auszubildenden. Anders als Arbeitsverträge s...

       

    Absage

    Wenn Sie eine freie Stelle in Ihrem Unternehmen ausschreiben, dann hoffen Sie natürlich auf möglichst viele Bewerbungen als Reaktion auf die Stelle...

    Arbeitsvertrag Teilzeit

    Wenn Ihr Unternehmen mehr als 15 Arbeitnehmer beschäftigt, haben diese nach einem länger als sechs Monate andauernden Arbeitsverhältnis einen Anspr...

       

    Arbeitsvertrag 400 Euro

    Vor allem, aber nicht nur, Existenzgründer und kleine Betriebe haben ein Interesse an Arbeitskräften, die ohne die üblichen horrenden Nebenkosten f...

    Freie Mitarbeiter

    Der Kern der freien Mitarbeit ist ja, dass der Mitarbeiter keiner Ihrer Angestellten ist. Einen Arbeitsvertrag im eigentlichen Sinn gibt es deswege...

       

    Praktikantenvertrag

    Ein Praktikumsvertrag ist kein Arbeitsvertrag im herkömmlichen Sinn. Er ist eher ein Ausbildungsvertrag und legt den Umfang des Praktikums fest.

    Kündigung fristlos

    Zu einer fristlosen Kündigung kommt es nur, wenn der Arbeitnehmer drastisch gegen seine vertraglichen Pflichten verstößt, also etwa die vertraglich...

       

    KG

    Eine Kommanditgesellschaft , kurz KG >, besteht aus mindestens zwei Personen. Der Unterschied zu anderen Gesellschaften besteht darin, dass die G...

    Unfallversicherung

    In Deutschland ist die gesetzliche Unfallversicherung für Firmen ein Bestandteil der Sozialversicherung. Sie wird finanziert durch die Mitgliedsbei...

       

    Ausformulierter Lebenslauf

    Anders als der tabellarische Lebenslauf wird für den ausführlichen Lebenslauf jede Station der Ausbildung und des beruflichen Werdegangs in kom...


    Diskutiere mit anderen:
    Fragen und Antworten zum Thema Beruf
    Vollzeit und Teilzeit - Was ist der Unterschied?
    Ich habe ein Stellenangebot erhalten und kann mich zwischen Vollzeit und...
    Wie viele Stunden in Teilzeit?
    Ich überlege ob ich mir eine Stelle in Teilzeit suchen soll. Mit wie vielen...
    Was ist der Tarifvertrag BZA?
    Ich habe über eine Personalvermittlung ein Jobangebot bekommen. Die Bezahlung...

     

      

    Facebook

    Newsletter

    Gratis Newsletter abonnieren und aktuell informiert sein:

    Gehälter: