Gehaltsdatenbank mit 2 Mio Einträgen Über 200.000 aktuelle Stellenangeboten

×
Karrierelexikon

Stellenausschreibung - Muster und Vorlage kostenlos

Inhaltsverzeichnis

Es versteht sich fast von selbst, dass Sie die Stelle, die Sie besetzen möchten, so genau wie möglich beschreiben. Nur so können Sie damit rechnen, dass sich Kandidaten mit den richtigen Qualifikationen bewerben.

Lassen Sie sich nicht davon verführen, die Stellenbezeichnung als ausreichend aussagekräftig anzusehen. Auch wenn der Titel etwa "Leiter der Personalabteilung" lautet, kann das Verständnis in Bezug auf die Stelle stark variieren. Führen Sie also immer genau auf, welche Tätigkeiten und Aufgaben den neuen Mitarbeiter erwarten.

Ebenso genau sollten Sie bei den Fähigkeiten und Qualifikationen sein, die Sie sich von den Bewerbern wünschen. Um den Bewerberpool nicht unnötig zu verkleinern, sollten Sie aber schon in der Stellenanzeige kennzeichnen, was Ihnen am wichtigsten ist, und wo Sie auch alternative Qualifikationen akzeptieren.

Wenn Sie Ihren Arbeitgebern besonders gute Leistungen bieten können, dann nehmen Sie das selbstverständlich auch in Ihre Anzeige auf, so wie in unserem Stellenanzeigen-Muster.

Vor dem Hintergrund einer nicht zu unterschätzenden Möglichkeit, das Unternehmen zu vermarkten, stellt Korrekturlesen sicher, dass Schreibfehler und unklare Ausdrucksweise ausgemerzt werden können.

Für interne Stellenanzeigen können Sie auf die Unternehmensvorstellung selbstverständlich verzichten; ansonsten sollten Sie auch hier auf möglichst genaue Informationen Wert legen.

Muster / Vorlage Stellenausschreibung hier kostenlos herunterladen:

 
TOP Skip to main content