Warum ist das Azubi Gehalt so niedrig?

    • Warum ist das Azubi Gehalt so niedrig? DortmundFrankfurt

      Ich suche nach einer Ausbildung als Kaufmann, entweder im Einzelhandel oder doch im Büro. Habe mich jetzt beworben und mich mit den Gehältern auseinander gesetzt. Es hat mich wirklich erschrocken, denn ich verdienen in meiner Ausbildung wirklich kaum etwas, vor allem im ersten Jahr. Warum ist das Gehalt als Azubi so gering?

    Tags:

    Antworten (1)

    • Gast

      Das Gehalt eines Azubis ist tariflich geregelt, also das Gesetz schreibt in den einzelnen Berufssparten vor, was ein Auszubildender verdient. In einer Ausbildung, egal in welchem Bereich man tätig ist, ist das einzige Ziel zu lernen. Beide Seiten (Arbeitgeber und Arbeitnehmer) haben in einer solchen Vereinbarung Vorteile aber auch Nachteile. Aus der Sicht des Arbeitgebers liegen die Vorteile vor allem bei geringen Kosten und einer vollen Arbeitskraft. Die Nachteile hierbei, der Auszubildende muss rund um die Uhr betreut werden, kostet also im Endeffekt Zeit und Nerven. Als Azubi ist man keine gelernte Arbeitskraft, die umgehend Geld einspielt, sondern man stellt eine Arbeitskraft dar, die man erst einmal anlernen muss. Eine Ausbildung als Kaufmann dauert drei Jahre, von Jahr zu Jahr steigt das eigene Gehalt, da man in dieser Zeit immer selbstständiger arbeiten kann.



    Frage beantworten



    Bitte lösen Sie folgende Rechenaufgabe um Spam vorzubeugen.

    2 plus 4 =






    Ähnliche Fragen

      


    Facebook

    Newsletter

    Gratis Newsletter abonnieren und aktuell informiert sein: