News
  • Hund im Büro

    Der Bürohund – Vor- und Nachteile von Vierbeinern am Arbeitsplatz

    Das Thema Bürohund polarisiert: Während ihn manche Menschen als Ablenkung und Störfaktor betrachten, sind andere davon überzeugt, dass durch die Anwesenheit des Hundes die Arbeitsleistung verbessert wird und er entspannend sowie stressmindernd wirkt. Auch diverse Studien befürworten mittlerweile ganz klar das Mitbringen von Hunden an den Arbeitsplatz, da sie belegen, dass Hunde positive Effekte ...

    Weiterlesen
  • Junge Arbeitnehmer kickern im Büro

    Serie „Work-Life-Balance“: Wenn Arbeit und Leben keine Gegensätze sind

    Muss es denn „entweder – oder“ sein? Das Konzept „Work-Life-Balance“ geht davon aus, dass Arbeit und Leben große Unterschiede darstellen und man sie irgendwie miteinander in Einklang bringen muss. Vielleicht ist es aber an der Zeit, diese beiden Komplexe nicht mehr als Gegensätze zu begreifen. Im dritten Teil unserer Serie widmen wir uns dem sogenannten „Work-Life-Blending“, auch ...

    Weiterlesen
  • Junge Frau im Homeoffice

    Serie „Work-Life-Balance“: Nur in digitalen Berufen?

    Homeoffice, ortsunabhängiges Arbeiten, flexible Arbeitszeiten – die Berufswelt bietet heutzutage eine Menge Freiheiten, die früher nicht denkbar gewesen wären. Gleichzeitig bedeutet dies aber zahlreiche neue Herausforderungen für die Menschen, wenn es um die Vereinbarung von Beruf und Privatleben geht. Im ersten Teil dieser Artikelserie hatten wir uns mit dem Konzept „Work-Life-Balance“ ...

    Weiterlesen
  • Mann mit Aktentasche macht Yoga

    Serie „Work-Life-Balance“: Was das Konzept bedeutet

    Die Berufswelt wandelt sich. In Zeiten von Digitalisierung und sich verändernden Arbeitszeiten wird immer häufiger die Frage gestellt: Wie lassen sich Arbeit und private Bedürfnisse am besten miteinander vereinbaren? „Work-Life-Balance“ ist das große Schlagwort. Doch was heißt das eigentlich – Work-Life-Balance, die Balance zwischen „Arbeit“ und „Leben“? Wo kommt das Konzept her, wo liegen die ...

    Weiterlesen
  • Urlaub am Strand

    Urlaubskasse aufbessern – 12 Tipps, wie Sie beim Reisen den Geldbeutel schonen

    Der Urlaub ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres, in der man alle Sorgen hinter sich lassen und einfach mal ausspannen kann. Doch er wird schnell zu einem kostspieligen Vergnügen, wenn Sie beispielsweise schulpflichtige Kinder haben und nur in den Ferien verreisen können. Wir zeigen Ihnen einige clevere Sparmethoden und Verdienstmöglichkeiten, welche vor oder sogar während der ...

    Weiterlesen
  • Frau schaltet Wecker aus

    Fauler Süden, fleißiger Norden? Feiertage sind Ländersache

    Am Reformationstag 2017 haben die meisten Menschen in Deutschland frei. Zum Gedenken an den Anschlag der 95 Thesen durch Martin Luther vor 500 Jahren ist der 31. Oktober in diesem Jahr ein bundesweiter Feiertag. Dass dieser Tag unabhängig vom Bundesland begangen wird, ist alles andere als selbstverständlich, denn es gibt ein massives Gefälle zwischen dem Norden und dem Süden der Republik, was ...

    Weiterlesen
  • Industriearbeiter an Maschine

    Kommt jetzt die 28-Stunden-Woche? Die Entwicklung der Arbeitszeit in Deutschland

    Die Gewerkschaft IG Metall, die in früheren Jahren häufig ein Vorreiter in Sachen Verkürzung der tariflich festgelegten Wochenarbeitszeit war und damit oftmals auch wichtige Impulse für andere Branchen gab, macht pünktlich vor der Eröffnung der nächsten Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie mit neuen Forderungen Schlagzeilen. Viele Medien berichten aufmerksamkeitsheischend von der ...

    Weiterlesen
  • Schichtarbeit: Helden des Alltags

    Es ist mitten in der Nacht, Ihr Partner neben Ihnen im Bett bekommt plötzlich keine Luft mehr, schaut Sie mit großen Augen an und röchelt hilflos. Sie springen auf, laufen zum Telefon und wählen 112, den Notruf der Feuerwehr und des medizinischen Notdienstes. Nach kurzem Klingeln knackt es in der Leitung und eine Stimme erklingt: „Guten Tag, vielen Dank für Ihren Anruf. Leider rufen Sie außerhalb ...

    Weiterlesen
  • Junge Frau langweilt sich am Arbeitsplatz

    Ist Boreout eine Krankheit wie Burnout?

    Burnout-Erkrankungen, also Überlastungserscheinungen durch zu viel und zu lang anhaltenden Stress, sind mittlerweile den meisten Berufstätigen ein Begriff. Doch auch über das Gegenteil wird mehr und mehr gesprochen: das Boreout-Syndrom, ausgelöst durch Unterforderung und übermäßige Langeweile am Arbeitsplatz. Auf die Betroffenen soll sich Boreout ganz ähnlich auswirken wie Burnout, heißt es. Doch ...

    Weiterlesen
  • Büroangestellte raucht am Telefon

    Rauchen am Arbeitsplatz – das sollten Sie wissen

    Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag. Einst von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ins Leben gerufen wird er seit 1987 in jedem Jahr begangen, um mehr Menschen die Gefahren des Tabakkonsums vor Augen zu führen und sie dadurch im besten Fall zu Nichtrauchern zu machen. Denn auch wenn die Anzahl der Raucher in Deutschland seit Jahren sinkt: Noch immer raucht etwa ein Viertel der deutschen ...

    Weiterlesen
  • Warum ist der 1. Mai ein Feiertag?

    Der 1. Mai ist für zahlreiche Menschen ein arbeitsfreier Feiertag. Außerdem wird vielerorts demonstriert. Doch weshalb gibt es überhaupt den Maifeiertag und warum ist er politisch so aufgeladen? Das erklärt sich durch die wechselhafte Geschichte des „internationalen Kampftags der Arbeiterklasse“. Ursprung des 1. Mai: Arbeiterunruhen in den USA Die industrielle Revolution im 18. und 19. ...

    Weiterlesen
  • Mann arbeitet mit Laptop zu Hause

    Crowdworking – Heimarbeit der Generation Digital

    Crowdworking: ein Phänomen auf dem digitalen Arbeitsmarkt, das nicht mehr ganz neu ist, aber immer mehr in den Fokus gerät – bei vielen Menschen, die online Ihr Geld verdienen oder ihr Gehalt aufbessern, aber auch bei Arbeitsrechtlern und Gewerkschaften. Was ist Crowdworking? Wenn Unternehmen Teile ihrer anfallenden Arbeiten nicht mehr mit eigenen Mitarbeitern und Dienstleistern erledigen, ...

    Weiterlesen
  • Liebe am Arbeitsplatz

    Liebe am Arbeitsplatz – das Büro als Partnerbörse

    Auch wenn mal wieder der Valentinstag, der von der Blumenindustrie erdachte offizielle Tag der Verliebten, ansteht – unser Thema ist ganzjährig aktuell. Denn Liebe kennt keine Hochsaison – auch nicht am Arbeitsplatz. Dass Menschen sich am Arbeitsplatz verlieben, passiert recht häufig. Eigentlich wenig überraschend: Schließlich verbringen wir in vielen Fällen mit niemandem mehr Zeit, als mit ...

    Weiterlesen
  • Kaffee

    Lebenselixier und Wunderwaffe - was Du über Kaffee aber noch nicht wusstest!

    „Morgen...“ - „Morgen...“ - „Schon Kaffee da?“ - „Mmmh.“ So oder so ähnlich sieht die erste Kommunikation mit Kollegen aus, wenn deutsche Arbeitnehmer morgens im Büro ankommen. Jacke aus – wo ist mein Kaffee? Man könnte meinen, wir wir seien eine Herde von Suchttieren, von hochgradig Abhängigen, von Kaffeejunkies! – Jetzt werden einige sagen "Na und? Kaffe ist gut! Kaffee ist wichtig! Kaffee ...

    Weiterlesen
  • Burn-out in der IT-Branche - das ist der stressigste IT-Beruf

    Die IT-Branche war einst beliebt, wie kaum eine andere. Arbeitgeber, die täglich Mittagessen für die Belegschaft orderten und mobile Massagedienste kommen ließen, um den hart Arbeitenden etwas Entspannung zu verschaffen. Da bleibt man auch gerne schon mal 10 Stunden und länger. Was geblieben ist: einen IT-Beruf zu ergreifen gilt immer noch als erstrebenswert. In IT-Berufen werden attraktive ...

    Weiterlesen
  • Frau Multitasking

    Multitasking schadet mehr, als es nutzt

    Es ist eine der Eigenschaften und Fähigkeiten, für die Männer Frauen beneiden. Doch das völlig grundlos, denn Studien haben in den letzten Jahren mehr als einmal nachgewiesen, dass Multitasking nicht effektiv ist und sogar schädlich sein kann. Wie kann das sein? Einerseits haben wir den Eindruck, wenn wir mehrere Dinge auf einmal erledigen, würden wir mehr Arbeit in kürzerer Zeit erledigen. Doch ...

    Weiterlesen
  • Mann neben Wanduhr

    Warum der 8-Stunden-Arbeitstag nicht unbedingt schlecht für Dich ist

    Die Arbeitgeberverbände sind für eine Abschaffung des 8-Stunden-Arbeitstages. Das mag auf den ersten Blick positiv sein, doch der 8-Stunden-Tag bringt durchaus Vorteile mit sich, wogegen die Abschaffung für den ein oder anderen eher negativ sein könnte. Work-Life-Balance oder: Kein wirkliches Privatleben mehr? Arbeiten wann man möchte – das ist der Wunsch vieler Arbeitnehmer. Sie möchten lieber ...

    Weiterlesen
  • Frauen und Kollegen

    Frauen: Die Pille nehmen, um im Job nicht zu fehlen

    Eigentlich ist die Pille zur Empfängnisverhütung gedacht. Damit Fehltage reduziert und die Leistungsfähigkeit erhöht beziehungsweise konstant gehalten werden kann, nehmen viele Frauen die Pille ein, damit sie im Job keine Probleme bekommen. Menstruationsbeschwerden können sich berufstätige Frauen nicht mehr leisten. Lieber die Pille statt Probleme im Job Mitarbeiter /-innen haben leistungsfähig ...

    Weiterlesen
  • Eltern am Laptop

    Darf man während der Elternzeit eine Firma gründen?

    Familienplanung und Berufsaussichten Berufstätige Eltern haben ein Anrecht auf sogenannte Elternzeit. Die Elternzeit kann bis maximal drei Jahre nach der Geburt des Kindes dauern. In dieser Phase wird das bestehende Arbeitsverhältnis ruhend gestellt. Für viele Frauen ist es üblich, nach der Elternzeit, falls sie nicht ein zweites Baby bekommen, an ihren angestammten Arbeitsplatz zurück zu ...

    Weiterlesen
  • Hannd hebt Hand Stop

    Mit mir nicht! Kollegen und Chefs gezielt Grenzen setzen

    Können Sie Ihren Kollegen oder Vorgesetzten keine Bitte ausschlagen, obwohl dann Ihre Aufgaben leiden? Fühlen Sie sich oft ausgenutzt und dennoch unfähig, Nein zu sagen und Grenzen zu ziehen? Nein zu sagen hat viel mit der Wertschätzung gegenüber sich selbst zu tun: Mit klaren Grenzen schützen Sie sich und Ihre Gesundheit. Nein sagen zum Boss: Eine gern gesehene Stärke Einigen Menschen fällt es ...

    Weiterlesen
Gehaltsvergleich.com möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar