News

Mythos unter Kollegen – Ohne mich läuft hier gar nichts

Läuft ohne Dich nichts? Bist Du der Meinung, dass die Arbeit unter Deiner Abwesenheit leidet? Mit dieser Einstellung unterliegst Du einem Mythos und beweist zudem, dass Teamarbeit nicht zu Deinen Stärken gehört.

Der Glaube an Unersetzbarkeit und sein Wahrheitsgehalt

Manche Mitarbeiter sind der festen Überzeugung, sie seien unersetzbar. Dabei sorgt jeder Chef dafür, dass der Ablauf weiterhin reibungslos funktioniert, wenn ein kompetenter Mitarbeiter ausfällt. Deshalb bewegt man sich auf dünnem Eis, wenn man glaubt, kein Kollege könne dieselbe Leistung erbringen, wie man selbst. In der Regel können Kollegen die Aufgaben genauso gut erledigen, wenn sie über dieselbe Qualifikation verfügen. Außerdem ist Teamfähigkeit ein bedeutendes Merkmal in der heutigen Arbeitswelt. Dazu gehört, den Kollegen zu vertrauen und ihnen zuzutrauen, dass sie Aufgaben bewältigen und somit als Team eine sehr gute Gesamtleistung aufbringen können.

Die Einzelkämpfer, die lieber ihren Kollegen nicht zu viel von ihren Aufgaben verraten, könnten zwar Pluspunkte bei der Gehaltsverhandlung sammeln, doch kollegial wirken diese Menschen nicht. Wenn die Urlaubsvertretung nur halbherzig in die bevorstehenden Aufgaben eingewiesen wird, kann man natürlich beim Gehaltsgespräch vor dem Chef prahlen: „Sehen Sie, die Vertretung während meines Urlaubs war unfähig, alle Aufgaben ordnungsgemäß durchzuführen. Ohne mich ist die Abteilung aufgeschmissen!“. Diese Strategie mag sich positiv auf das Gehalt auswirken, doch zu einem guten Arbeitsklima trägt sie nicht bei. Selbst wenn Du zu den Menschen gehörst, die beliebt sind und für eine gute Arbeitsatmosphäre sorgen, magst Du zwar menschlich unersetzbar sein, doch für Deine Aufgabenn wird sich rasch ein Ersatz finden lassen.

Weiterführende Infos zum Thema:

So wirst Du von Kollegen und Chefs respektiert

Empathie im Berufsleben

Dienst ist Dienst und Spaß sieht anders aus? Aufgepasst bei Freundschaften im Job

Zeig mir Deinen Schreibtisch und ich sag Dir, wer Du bist!

Gehaltsvergleich.com möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar