News

Was verdient eigentlich Jennifer Lopez?

Das Gehalt von Jennifer Lopez kann sich sehen lassen. Ihre Geschäftstüchtigkeit brachte der Latina-Lady im letzten Jahr Einnahmen in Höhe von 52 Millionen USD. Jennifer Lopez' Gehalt setzt sich aus TV-Produktionseinnahmen sowie Gewinnen aus ihren eigenen Mode- und Parfümlabels zusammen. In der aktuellen Forbes-Liste der bestbezahlten Hollywoodfrauen nimmt J.Lo. Platz sieben ein.

Jennifer Lopez – ein amerikanischer Traum

Doch nicht nur das Gehalt von Jennifer Lopez treibt anderen Promis eine neidvolle Blässe ins Gesicht. Jennifer Lopez verkörpert schlechthin die lateinamerikanische Superfrau. Ihr atemberaubender Sex-Appeal sucht seinesgleichen. Die Karriere der Lopez beweist, dass es den amerikanischen Traum tatsächlich gibt. Als Tochter puerto-ricanischer Einwanderer erblickte J.Lo. am 24. Juli 1969 das wenig hoffnungsfrohe Licht der New York Bronx. Ihre spätere Karriere erinnert an das Aschenputtel-Märchen, ist Jennifers Lopez doch längst ein Mega-Star mit Mega-Einkommen.

Jennifer Lopez - ein Multitalent

Musik lag der Puerto Ricanerin von klein auf im Blut. Ihrem tänzerischen Talent verdankte sie etliche Engagements in New Yorker Bars und Nachtklubs. Dass Jennifer Lopez ihr Gehalt zeitweise als Rechtsanwaltsgehilfin verdient hat, ist fast unvorstellbar. Zielstrebig verfolgte Lopez ihren beruflichen Herzenswunsch und hatte bereits Anfang der 90er Jahre etliche Auftritte in TV-Shows. Nach einem Schauspielstudium folgten zuerst einige kleine Filmrollen. Erst die Darstellung der Miss Marquez in Francis Copollas Film „Jack“ brachte ihr 1996 internationale Aufmerksamkeit. Steil aufwärts ging die Gesangskarriereder Lopez. Bereits ihr erster Song „If you had my love“ landete auf dem ersten Platz der US-Charts. Das in 1999 veröffentlichte Debütalbum „On the 6“ verkaufte sich weltweit acht Millionen Mal.

Jennifer Lopez – privat noch auf der Suche

Höchst erfolgreich vermarktet J.Lo. mittlerweile auch Parfüm, Schuhe, Kleidung und Accessoires. Jennifer Lopez Gehalt kommt nicht von ungefähr. Sie mischt mit im großen Business und eröffnete in 2002 sogar in Kalifornien ein kubanisches Restaurant. Jennifer Lopez Gehalt ist die Ernte einer Allrounderin, deren Potenzial unerschöpflich scheint. Privat zog die schöne Jennifer bisher nicht das große Los. Ebenso wie das Gehalt von Jennifer Lopez stieg auch die Anzahl ihrer Ex-Ehemänner kontinuierlich. „Aller guten Dinge“ sind bisher drei – doch „Stillstand“ scheint für J.Lo. ein Fremdwort zu sein.

Weiterführende Infos zum Thema:

Was verdient Lady Gaga?

Was verdient eigentlich Katy Perry?

Was verdient Miley Cyrus?

Was verdient eigentlich Rihanna? Rihannas Gehalt in 2012