Gehaltsdatenbank mit 1,5 Mio Einträgen

Gehalt Sozialpädagoge

Datenbasis: 1206  Datensätze aus 2014/2015
Region Min. Ø Max. Offene Jobs
Deutschland: 1,860€ 2,496€ 3,622€
Baden-Württemberg 2,043€ 2,646€ 3,753€ Jobs Sozialpädagoge
Bayern 2,040€ 2,680€ 3,736€ Jobs Sozialpädagoge
Berlin 1,811€ 2,411€ 3,524€ Jobs Sozialpädagoge
Brandenburg 1,590€ 2,144€ 3,281€ Jobs Sozialpädagoge
Bremen 1,662€ 2,509€ 3,693€ Jobs Sozialpädagoge
Hamburg 1,906€ 2,565€ 3,371€ Jobs Sozialpädagoge
Hessen 1,956€ 2,649€ 3,795€ Jobs Sozialpädagoge
Mecklenburg-Vorpommern 1,411€ 2,439€ 3,757€ Jobs Sozialpädagoge
Niedersachsen 1,992€ 2,583€ 3,952€ Jobs Sozialpädagoge
Nordrhein-Westfalen 1,923€ 2,557€ 3,817€ Jobs Sozialpädagoge
Rheinland-Pfalz 2,129€ 2,501€ 3,833€ Jobs Sozialpädagoge
Saarland 2,005€ 2,349€ 3,022€ Jobs Sozialpädagoge
Sachsen 1,532€ 2,070€ 2,951€ Jobs Sozialpädagoge
Sachsen-Anhalt 1,538€ 2,168€ 2,960€ Jobs Sozialpädagoge
Schleswig-Holstein 1,854€ 2,760€ 3,612€ Jobs Sozialpädagoge
Thüringen 1,678€ 2,043€ 2,738€ Jobs Sozialpädagoge

Dipl.-Sozialpädagoge | Dipl.-Sozialpädagogin (Uni):

Gehalt

Ein Dipl.-Sozialpädagoge (Uni) verdient in Deutschland durchschnittlich 2.496 €, basierend auf 1206 Datensätzen. Die Bruttomonatsgehälter starten bei 1.860 € und können teilweise bis zu 3.622 € pro Monat betragen.

Die regionalen Einflüsse machen sich auch für den Dipl.-Sozialpädagoge (Uni) bemerkbar. Während die Bezüge in den nördlichen Bundesländern, hier zum Beispiel in Schleswig-Holstein bei etwa 2.760 € liegen, kann man in Baden-Württemberg auf ein monatliches Durchschnittsgehalt von 2.646 € kommen. Dem häufig höheren Gehalt in den südlichen Bundesländern stehen aber in der Regel auch höhere Lebenshaltungskosten im Süden Deutschlands gegenüber.

Dipl.-Sozialpädagoge (Uni) Gehalt im Detail nach Alter :

  • 25 Jahre = 2.251 Euro brutto
  • 30 Jahre = 2.371 Euro brutto
  • 35 Jahre = 2.456 Euro brutto
  • 40 Jahre = 2.757 Euro brutto
  • 45 Jahre = 2.757 Euro brutto
  • 50 Jahre = 2.941 Euro brutto

Monatsgehalt nach Firmengröße:

  • bis 500 Mitarbeiter = 2.436 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 2.643 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 2.956 Euro brutto
Tätigkeit

Das Berufsfeld Diplom Sozialpädagoge/-pädagogin (Uni) befasst sich mit vielerlei Facetten rund um die sozialen Bereiche. In der Regel stehen Sozialpädagogen/innen in sozialen Institutionen für die Betreuung und Beratung des dort vertretenen Klientels zur Stelle. Darüber hinaus wird didaktisch-methodisch gearbeitet und oftmals wird ein zielgruppenorientiertes Program angeboten. Verwaltung- und Organisation der Akten spielen eine bedeutende Rolle. Das Gehalt richtet sich nach der Art des Jobs. Nachtdienste, beispielsweise in Heimen, werden in der Regel höher vergütet. Ebenso haben Studenten, die das Diplom an einer Universität erworben haben, die Chance auf einen höheren Dienst.

TOP Skip to main content