Gehaltsdatenbank mit 1,5 Mio Einträgen

Gehalt Dachdecker / in

Datenbasis: 175  Datensätze aus 2013/2014

Dachdecker / in:

Gehalt

Ein Dachdecker verdient in Deutschland durchschnittlich 2.309 €, basierend auf 175 Datensätzen. Die Bruttomonatsgehälter starten bei 1.686 € und können teilweise bis zu 3.098 € pro Monat betragen.

Die regionalen Einflüsse machen sich auch für den Dachdecker bemerkbar. Während die Bezüge in den nördlichen Bundesländern, hier zum Beispiel in Schleswig-Holstein bei etwa 2.279 € liegen, kann man in Baden-Württemberg auf ein monatliches Durchschnittsgehalt von 2.633 € kommen. Dem häufig höheren Gehalt in den südlichen Bundesländern stehen aber in der Regel auch höhere Lebenshaltungskosten im Süden Deutschlands gegenüber.

Dachdecker Gehalt im Detail nach Alter :

  • 25 Jahre = 2.107 Euro brutto
  • 30 Jahre = 2.308 Euro brutto
  • 35 Jahre = 2.386 Euro brutto
  • 40 Jahre = 2.402 Euro brutto
  • 45 Jahre = 2.406 Euro brutto
  • 50 Jahre = 2.507 Euro brutto

Monatsgehalt nach Firmengröße:

  • bis 500 Mitarbeiter = 2.328 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = - Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 1.541 Euro brutto
Tätigkeit

Als Dachdecker / Dachdeckerin - Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik ist man seinem Meister direkt unterstellt. Unter dieser Rubrik finden sie u.a. das Durchschnittsgehalt und den tariflichen Stundenlohn dieses Berufszweigs. Der Verdienst ist in den letzten Jahren etwas abgesagt, begint nun aber mit der positiven Konjunktur nach oben zu gehen. Als Dachdecker bzw. Dachdeckerin wird man körperlich stark gefordert und arbeitet zunehmend außerhalb. Somit sollte man gegenüber wittrigen Bedingungen gerüstet sein und ausserdem ist man desöfteren später zuhause, wie geplant. Durch Überstunden oder dergleichen.

TOP Skip to main content