Gehaltsdatenbank mit 1,5 Mio Einträgen

Gehalt Diätassistent / in

Datenbasis: 107  Datensätze aus 2013/2014

Diätassistent / in:

Gehalt

Ein Diätassistent verdient in Deutschland durchschnittlich 1.844 €, basierend auf 107 Datensätzen. Die Bruttomonatsgehälter starten bei 1.297 € und können teilweise bis zu 2.670 € pro Monat betragen.

Die regionalen Einflüsse machen sich auch für den Diätassistent bemerkbar. Während die Bezüge in den nördlichen Bundesländern, hier zum Beispiel in Schleswig-Holstein bei etwa 2.058 € liegen, kann man in Baden-Württemberg auf ein monatliches Durchschnittsgehalt von 1.958 € kommen. Dem häufig höheren Gehalt in den südlichen Bundesländern stehen aber in der Regel auch höhere Lebenshaltungskosten im Süden Deutschlands gegenüber.

Diätassistent Gehalt im Detail nach Alter :

  • 25 Jahre = 1.715 Euro brutto
  • 30 Jahre = 1.844 Euro brutto
  • 35 Jahre = 2.065 Euro brutto
  • 40 Jahre = 2.224 Euro brutto
  • 45 Jahre = 2.289 Euro brutto
  • 50 Jahre = 2.304 Euro brutto

Monatsgehalt nach Firmengröße:

  • bis 500 Mitarbeiter = 1.761 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 1.768 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 2.217 Euro brutto
Tätigkeit
Ein Diätassistent und eine Diätassistentin sind Ernährungsfachkräfte. Sie erstellen nach ärztlicher Anweisung Diät- und Speisepläne für Patienten, sind an der Durchführung klinischer Studien beteiligt, bereiten individuelle Diätkost zu, überwachen die ärztlich verordneten Diätprogramme oder stehen Patienten bei Ernährungsfragen beratend zur Seite. Diätassistenten und Diätassistentinnen werden meist in Krankenhäusern, in Seniorenheimen, in Reha Kliniken, bei Krankenkassen, in Arztpraxen, in speziellen Beratungsstellen, im Wellnessbereichen von Hotels, bei ambulanten sozialen Diensten oder in der Lebensmittelindustrie eingesetzt.
Skip to main content