Gehaltsdatenbank mit 1,5 Mio Einträgen

Gehalt Pferdewirt / in

Datenbasis: 62  Datensätze aus 2013/2014

Pferdewirt / in:

Gehalt

Ein Pferdewirt verdient in Deutschland durchschnittlich 1.483 €, basierend auf 62 Datensätzen. Die Bruttomonatsgehälter starten bei 947 € und können teilweise bis zu 2.279 € pro Monat betragen.

Die regionalen Einflüsse machen sich auch für den Pferdewirt bemerkbar. Während die Bezüge in den nördlichen Bundesländern, hier zum Beispiel in Schleswig-Holstein bei etwa 1.525 € liegen, kann man in Baden-Württemberg auf ein monatliches Durchschnittsgehalt von 1.045 € kommen. Dem häufig höheren Gehalt in den südlichen Bundesländern stehen aber in der Regel auch höhere Lebenshaltungskosten im Süden Deutschlands gegenüber.

Pferdewirt Gehalt im Detail nach Alter :

  • 25 Jahre = 1.308 Euro brutto
  • 30 Jahre = 1.430 Euro brutto
  • 35 Jahre = 1.831 Euro brutto
  • 40 Jahre = 1.839 Euro brutto
  • 45 Jahre = 1.762 Euro brutto
  • 50 Jahre = 1.438 Euro brutto

Monatsgehalt nach Firmengröße:

  • bis 500 Mitarbeiter = 1.499 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 2.357 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 1.324 Euro brutto
Tätigkeit

Je nach schulischer Vorbildung kann die Ausbildung zum Pferdewirt bzw. zur Pferdewirtin zwischen zwei und drei Jahre dauern und gehört somit zu den anerkannten Ausbildungsberufen laut BBiG (Berufsbildungsgesetz). Das Berufsbild des Pferdewirte umfasst in erster Linie das Wissen rund ums Pferd: Pflege, Versorgung, Gesundheit, Verhalten, Bewegen sowie Ausbildung des Tieres, Hygiene der Box bzw. des Stalles, Einsatz und Instandhaltung von Ausrüstung und Zubehör, Zucht (Fortpflanzung & Vererbung) und Transport usw. Pferdewirte finden Anstellung in Reiterhöfen, Gestüten, Rennbahnen oder spezialisierten, landwirtschaftlichen Betrieben.

Skip to main content