Gehalt Zahntechniker | Zahntechnikerin

    1322 gefundene Gehälter > Lohn Zahntechniker | Zahntechnikerin

       
       
    Gehaltstabelle Bundesland Brutto (min.) Brutto (Ø) Brutto (max.) Passende Jobs
    Baden-Württemberg 330€ 2.094€ 5.000€ Elektrofachkraft (m/w)...
    Bayern 400€ 1.999€ 5.800€ Messtechniker
    Berlin 280€ 1.746€ 4.800€ ABTEILUNGSLEITER...
    Brandenburg 900€ 1.725€ 3.000€ Haustechniker (m/w)...
    Bremen 1.200€ 1.745€ 2.500€ BautechnikerIn
    Hamburg 600€ 1.999€ 4.150€ HAUSTECHNIKER (M/W)
    Hessen 620€ 1.977€ 4.200€ Zahntechniker (m/w)
    Mecklenburg-Vorpommern 950€ 1.718€ 3.000€ BautechnikerIn
    Niedersachsen 440€ 1.801€ 4.300€ Haustechniker (m/w) mit...
    Nordrhein-Westfalen 370€ 1.933€ 5.500€ Ingenieur Bahntechnik w/m
    Rheinland-Pfalz 325€ 1.868€ 3.300€ HaustechnikerIn
    Saarland 560€ 2.236€ 4.400€ Hausmeister /...
    Sachsen 165€ 1.500€ 3.000€ Ingenieur (m/w) Bahntechnik
    Sachsen-Anhalt 320€ 1.585€ 3.500€ MetallbauerIn...
    Schleswig-Holstein 720€ 1.945€ 3.300€ Kundenbetreuer Vertrieb...
    Thüringen 789€ 1.481€ 2.500€ Haustechniker (m/w)...

    Mail Erhalten Sie die neuesten Zahntechniker | Zahntechnikerin Jobs - kostenlos via E-Mail

    Was verdient eine Zahntechnikerin

    Gehalt Zahntechniker | Zahntechnikerin Als Zahntechniker/Zahntechnikerin hat man keinen direkten Patientenkontakt. Die Aufgabe der Techniker ist das Anfertigen von Gebissen und Prothesen. Ebenso sind sie für Reparaturen und Ausbesserungen zuständig. Die Aufträge bekommen sie von den Zahnärzten. Als Zahntechniker/in ist es erforderlich eine ruhige Hand und ein gutes Auge zu haben, da die Herstellung von Zahnersatz eine Millimeterarbeit ist und kleinste Abweichungen den Patienten beeinträchtigen können. Die Berufsbezeichnung darf nur tragen, wer eine Ausbildung absolviert und erfolgreich bestanden hat. Der Arbeitsort ist entweder ein Labor in der Zahnarztpraxis oder ein seperates Zahntechnisches Labor.

    Wo verdienen Zahntechniker am meisten?

    Die Frage ist eigentlich weniger wo man das beste Zahntechniker Gehalt bekommt, sondern wofür. Kunststofftechnik wird in der Regel von den Krankenkassen bezahlt und bringt dementsprechend nur ein geringes Einkommen. Höhere Gehälter gibt es, wenn man mit Edelmetallen und Keramiken arbeitet, die in der Regel vom Patienten privat bezahlt werden. Möchte man den Beruf des Zahntechnikers ergreifen, so sollte man sich also vor allem im Umgang mit diesen Materialien gute Kenntnisse aneignen. Grundsätzlich kann man selbständig, als Angestellter und in Fräszentren arbeiten. Auch Zahnkliniken gehören zu den typischen Arbeitsplätzen eines Zahntechnikers.

    Seit wann gibt es Zahntechniker?

    Bereits in der Antike arbeitete man mit Zahnersatz, der aus Elfenbein, aus Holz oder von Tieren und Toten stammte. Man befestigte sie mit Drähten an den anderen Zähnen und bewirkte damit lediglich einen ästhetischen Verbesserungseffekt. Essen konnte man damit natürlich noch nicht. Die ersten Porzellangebisse wurden im 18. Jahrhundert hergestellt, allerdings waren sie für die große Masse nicht finanzierbar. Wer es sich leisten konnte, der versuchte außerdem erst einmal, die Zähne anderer Leute in seinen Mund verpflanzen zu lassen. Erst im 19. Jahrhundert wurde der Kautschuk entdeckt, mit dem Zahnersatz plötzlich zu erschwinglichen Preisen hergestellt werden konnte. Erst dadurch wurde die Grundvoraussetzung für den Beruf des Zahntechnikers geschaffen, zuvor hatten Zahnärzte diese Aufgaben übernommen.

    Wie werde ich Zahntechniker?

    Die meisten Labore, in denen man sich zum Zahntechniker ausbilden lassen kann, verlangen mindestens die mittlere Reife von ihren Auszubildenden. In der Regel dauert die Ausbildungszeit 3,5 Jahre, wer mit einem höheren Schulabschluss in die Lehre geht oder während der Ausbildung gute Leistungen zeigt, der kann die Ausbildungsdauer auch um ein halbes Jahr verkürzen. Die Ausbildung selbst findet im dualen System, also in der Berufsschule und im Betrieb statt. Während das erste Jahr vor allem den Grundlagen der Zahngesundheit, Hygiene und Materialienkunde gewidmet wird, lernt der Azubi in den folgenden Jahren, wie er Gebisse ausmisst, Prothesen anfertigt und anpasst. Auch die Abrechnung von Stundensätzen und andere verwalterische Aufgaben gehören zur Ausbildung. Die Abschlussprüfung findet vor der Handwerkskammer statt, dementsprechend wird die Ausbildung mit dem Zahntechnikergesellen abgeschlossen. In Deutschland kann man sich nach seiner Ausbildung zum Zahntechnikermeister weiter bilden lassen und eine eigene zahntechnische Werkstatt eröffnen. Auch für ein Studium der Zahnmedizin kann man sich die Ausbildung zum Zahntechniker zumindest teilweise anrechnen lassen.

    Gehaltsvergleich f�r Zahntechniker | Zahntechnikerin
    Einstiegsgehalt Zahntechniker | Zahntechnikerin
    Geschlecht Ø Einkommen passende stellenanzeigen
    Mann 1.572€ BautechnikerIn BautechnikerIn
    Frau 1.405€ HaustechnikerIn HaustechnikerIn

    Berufserfahrung

    Unternehmensgröße (Mitarbeiter)

    Branchen

    Frauen-Männer / Ost-West

    Bundesländer


    Top Städte Durchschnittsgehalt

    Emmering 5.800€
    Olsberg 5.500€
    Siegburg 5.000€
    Bergheim 4.100€
    Bad Windsheim 4.000€
    Schmallenberg 3.750€
    Kleve 3.583€
    Hirschaid 3.560€
    Darmstadt 3.550€
    Schwetzingen 3.500€
    Dirlewang 3.350€
    Gütersloh 3.350€
    Lauenburg/Elbe 3.300€
    Hünfelden 3.200€
    Fulda 3.175€
    Herford 3.167€
    Obertshausen 3.120€
    Geldern 3.100€
    Leer (Ostfriesland) 3.095€
       

    Städte mit geringem Durchschnittsverdienst

    Schwarzheide 1.070€
    Stuttgart-West 1.100€
    Hettstedt 1.100€
    Gaildorf 1.100€
    Plattling 1.100€
    Dippoldiswalde 1.100€
    Stemwede 1.100€
    Luckenwalde 1.124€
    Bautzen 1.150€
    Thale 1.200€
    Nienburg (Weser) 1.200€
    Bad Oldesloe 1.200€
    Bad Salzungen 1.200€
    Diepholz 1.200€
    Groß-Gerau 1.200€
    Schwaan 1.200€
    Uffenheim 1.200€
    Gedern 1.200€
    Weinheim 1.200€

    Diskutiere mit anderen:
    Fragen und Antworten zum Thema Gehalt
    Ausbildung Erzieherin?
    Ich interessiere mich für das Berufsbild der Erzieherin. Wie sieht hier eine...
    Gib es für den öffentlichen Dienst einen Gehaltsrechner?
    Ich werde demnächst bei meiner Heimatgemeinde einen Job im Büro antreten...
    Mit dem Hauptschulabschluss für Lehrstellen bewerben?
    Im Sommer dieses Jahres bin ich mit all meinen Prüfungen fertig und habe dann...

    Klicken Sie auf die Datensätze um weitere Details zu sehen, oder klicken Sie auf die -Icons um sich Datensätze zu merken und mit einem Klick auf "Vergleichen" zu vergleichen.
      Datum Alter Bundesland Arbeitsstunden Gehalt Passende Jobs  
    12.05.14 1991 (23) Niedersachsen 40 Stunden 1.500€ BautechnikerIn
    11.05.14 1964 (50) Mecklenburg-Vorpommern 38 Stunden 2.500€ HaustechnikerIn
    10.05.14 1968 (46) Thüringen 40 Stunden 2.260€ HaustechnikerIn
    08.05.14 1957 (57) Niedersachsen 40 Stunden 2.860€ Zahntechnike...
    08.05.14 1992 (22) Mecklenburg-Vorpommern 41 Stunden 1.800€ Messtechniker
    07.05.14 1968 (46) Niedersachsen 40 Stunden 2.500€ Messtechniker
    24.04.14 1986 (28) Sachsen 40 Stunden 3.000€ Zahntechnike...
    24.04.14 1973 (41) Hessen 40 Stunden 2.660€ Haustechnike...
    15.04.14 1983 (31) Sachsen 35 Stunden 2.100€ Ingenieur...
    11.04.14 1989 (25) Niedersachsen 37 Stunden 1.500€ Ingenieur...
    05.04.14 1983 (31) Nordrhein-Westfalen 40 Stunden 1.800€ Strahlenschu...
    03.04.14 1985 (29) Bayern 39 Stunden 1.500€ Erfahrener...
    03.04.14 1988 (26) Schleswig-Holstein 40 Stunden 1.400€ Leitender...
    24.03.14 1979 (35) Bayern 41 Stunden 1.200€ Leiter (m/w)...
    24.03.14 1979 (35) Baden-Württemberg 40 Stunden 2.500€ Software...
    24.03.14 1972 (42) Brandenburg 35 Stunden 2.078€ Haustechnike...
    21.03.14 1983 (31) Thüringen 40 Stunden 2.020€ Elektrofachk...
    19.03.14 1967 (47) Nordrhein-Westfalen 40 Stunden 2.000€ ABTEILUNGSLE...
    16.03.14 1980 (34) Nordrhein-Westfalen 40 Stunden 2.000€ Messtechnike...
    16.03.14 1976 (38) Nordrhein-Westfalen 40 Stunden 2.000€ Vertriebsing...
    15.03.14 1969 (45) Hessen unter 30 Stunden 1.200€ Klimatechnik...
    12.03.14 1975 (39) Mecklenburg-Vorpommern 40 Stunden 1.800€ Feinmechanik...
    10.03.14 1989 (25) Bayern 39 Stunden 1.850€ Drucktechnik...
    03.03.14 1958 (56) Sachsen 31 Stunden 1.500€ Nähtechnisch...
    01.03.14 1992 (22) Niedersachsen 40 Stunden 1.700€ ENTWICKLUNG...


      

    Zu den Jobs:

    Facebook

    Newsletter

    Gratis Newsletter abonnieren und aktuell informiert sein:

    Durchschnittsgehalt Brutto Lohn

    Gesamt 1.896€
    Frauen 1.706€
    Männer 2.200€

    Verdienst nach Wochenstunden

    36 Stunden Ø 2.463€
    37 Stunden Ø 2.384€
    38 Stunden Ø 2.108€
    39 Stunden Ø 1.930€
    40 Stunden Ø 1.957€
    mehr als 42 Stunden Ø 2.068€

    Karriere Tipps:

    Andere Gehälter:

    Branchen:

    Vergütungs Tipps:

    Kontakt | Impressum | Werbung