*Die Gehaltsspannen werden aus dem Stellenanzeigeninhalt errechnet und entsprechen der marktüblichen Vergütung basierend auf 2 Mio. Gehaltsdatensätzen.

Gehalt Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre

Datenbasis: 42 Datensätze
Region 1. Quartil Mittelwert 3. Quartil Offene Jobs
Deutschland: 2.263 € 3.066 € 4.792 €
Baden-Württemberg 2.751 € 2.916 € 2.944 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Bayern 3.432 € 3.743 € 4.098 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Berlin 2.133 € 2.890 € 4.517 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Brandenburg 1.857 € 2.516 € 3.932 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Bremen 2.174 € 2.946 € 4.604 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Hamburg 2.400 € 3.252 € 5.083 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Hessen 2.451 € 3.122 € 5.020 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Mecklenburg-Vorpommern 1.664 € 2.254 € 3.523 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Niedersachsen 1.838 € 2.528 € 3.069 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Nordrhein-Westfalen 2.290 € 3.102 € 4.848 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Rheinland-Pfalz 2.425 € 3.286 € 5.136 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Saarland 1.980 € 2.682 € 4.192 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Sachsen 1.740 € 2.358 € 3.685 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Sachsen-Anhalt 1.706 € 2.311 € 3.612 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Schleswig-Holstein 1.987 € 2.692 € 4.207 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre
Thüringen 1.768 € 2.396 € 3.745 € Jobs Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre

Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre:

1. Gehalt

Als Bachelor der Betriebswirtschaftslehre haben Sie beruflich häufig mit Budgets jeglicher Art zu tun. Ein genauer Blick auf ein ganz spezielles Budget – und zwar ihr eigenes – sollte nicht vergessen werden. Anders gesagt: Behalten Sie Ihr Gehalt im Auge. Um Ihren eigenen Marktwert zu kennen, werfen wir hier einen Blick darauf, was ein Bachelor BWL eigentlich verdient.

Im bundesweiten Durchschnitt liegt das Gehalt eines Bachelor of Arts der Betriebswirtschaftslehre bei monatlich 3.066 € brutto. Hochgerechnet entspricht das einem Jahresgehalt von 36.792 €. Nach oben und unten sind Abweichungen allerdings an der Tagesordnung:

  • So verdienen die hinteren 25% der Gehaltstabelle maximal 2.263 €,
  • die vorderen 25% hingegen mindestens 4.792 € im Monat.

Basis für diese Zahlen sind 280 Datensätze, die wir in den letzten beiden Jahre erhoben und ausgewertet haben.

Einstiegsgehalt Bachelor BWL – und dann?

Nach abgeschlossenem Studium der Betriebswirtschaftslehre winkt dem frischgebackenen Bachelor of Arts ein Einstiegsgehalt von durchschnittlich 2.970 €. Männliche Absolventen können sich bei Berufseinstieg scheinbar besser verkaufen oder ergreifen Jobs mit höherer Verantwortung. Sie erreichen mit 3.159 ein höheres Einstiegsgehalt als weibliche Absolventen (2.760 €).
Doch dabei bleibt es selbstverständlich nicht. Mit zunehmender Erfahrung wächst auch das Einkommen. So liegt im Bereich BWL das Bachelor of Arts Gehalt mit 30 Jahren bei 3.015 €, mit 40 bereits bei 5.477 € und im Alter von 50 Jahren schließlich bei 5.320 € im Schnitt.

Besonders auffällig: Das Einstiegsgehalt entspricht schon fast dem allgemeinen Durchschnittsgehalt. Dies gilt es zu erläutern. Es ist ja nicht so, dass nur junge Menschen mit einem BWL Bachelor in Unternehmen arbeiten. Der Grund für diesen eher niedrigen Gesamtdurchschnitt ist folgender: Wer in der Karriere schon weiter fortgeschritten ist und sein Berufsbild gefunden und manifestiert hat, der taucht in unserer Gehaltsdatenbank in der Regel unter seiner speziellen Berufsbezeichnung auf. So ist das Gehalt für einen Controller, Marketing Manager, SEO Manager, Bankbetriebswirt, Versicherungsbetriebswirt oder Finanzmanager in der Regel deutlich höher und aussagekräftiger. Alles Berufe, die auch von Menschen ausgeübt werden, die einen Bachelor of Arts der Betriebswirtschaftslehre haben.

Unabhängig davon bleibt die unterschiedliche Bezahlung von Männern und Frauen auch im Laufe des Berufslebens bestehen. So verdienen Absolventen eines BWL-Studiums im Schnitt 3.265 €, Absolventinnen hingegen 2.804 € monatlich.

Rechnen Sie mit der Unternehmensgröße

Ein Phänomen, das sich in nahezu allen Branchen und Berufen zeigt, ist die Abhängigkeit des Einkommens von der Größe des Arbeitgebers. So gilt verallgemeinernd die Faustregel: Je mehr Mitarbeiter, desto höher der Verdienst. Auch für Angestellte mit einem BWL Bachelor trifft das zu:

  • bis 500 Mitarbeiter = 2.900 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 3.286 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 4.522 Euro brutto

Regionale Zahlen

Als Bachelor der Betriebswirtschaftslehre wird Ihnen der Begriff Lebenshaltungskosten sicher bekannt sein. Und vermutlich auch, dass diese regional unterschiedlich hoch sind. Diese Tatsache ist ein Grund dafür, dass auch Gehälter regional unterschiedlich hoch ausfallen. So verdient ein BWL Bachelor in Bundesländern wie Hamburg, Bayern oder Baden-Württemberg in der Regel deutlich mehr als beispielsweise in Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern oder Thüringen.

Sie möchten es noch genauer wissen?
Bei allen genannten Angaben zum Gehalt als Bachelor of Arts (Betriebswirtschaftslehre) handelt es sich um Durchschnittswerte. Für genauere Informationen empfehlen wir unseren kostenlosen Gehaltscheck oder eine individuelle Gehaltsanalyse (zum Gehaltsvergleich).

4. Tätigkeit

Um als Bachelor of Arts für Betriebswirtschaftslehre tätig sein zu können, muss man ein mehrere Jahre dauerndes Studium an einer Universität oder Fachhochschule erfolgreich abgeschlossen haben. Angehörige dieser Berufsgruppe kommen in Wirtschaftsunternehmen aller Branche zum Einsatz. Dort übernehmen sie vielfältige verantwortungsvolle Aufgaben, etwa in der Buchführung, im Controlling oder im Personalwesen. Sie erstellen Finanzierungspläne und organisieren die finanzielle Deckung der notwendigen Ausgaben, zudem beschließen sie finanzielle Aufwendungen für Marketingkampagnen und Programme zur Verkaufsförderung. Das Gehalt kann abhängig vom Unternehmen variieren. Dabei hängt der Lohn beziehungsweise der Verdienst von der jeweiligen Arbeitszeit ab.

Gehaltsvergleich.com möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar