*Die Gehaltsspannen werden aus dem Stellenanzeigeninhalt errechnet und entsprechen der marktüblichen Vergütung basierend auf 2 Mio. Gehaltsdatensätzen.

Gehalt Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)

Datenbasis: 29 Datensätze
Region 1. Quartil Mittelwert 3. Quartil Offene Jobs
Deutschland: 2.539 € 3.418 € 5.049 €
Baden-Württemberg 2.794 € 3.761 € 5.556 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Bayern 3.036 € 3.674 € 4.315 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Berlin 2.720 € 3.661 € 5.408 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Brandenburg 1.934 € 2.604 € 3.847 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Bremen 2.439 € 3.284 € 4.851 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Hamburg 2.613 € 3.518 € 5.197 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Hessen 2.939 € 3.956 € 5.844 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Mecklenburg-Vorpommern 1.867 € 2.513 € 3.712 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Niedersachsen 2.925 € 3.558 € 4.780 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Nordrhein-Westfalen 2.840 € 3.145 € 3.632 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Rheinland-Pfalz 2.497 € 3.361 € 4.965 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Saarland 2.611 € 3.515 € 5.192 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Sachsen 1.953 € 2.629 € 3.884 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Sachsen-Anhalt 1.914 € 2.576 € 3.805 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Schleswig-Holstein 2.230 € 3.002 € 4.434 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)
Thüringen 1.984 € 2.671 € 3.946 € Jobs Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.)

Informatik - Bachelor of Science (B.Sc.):

1. Gehalt

Auch wenn Sie als Bachelor der Informatik die Einsen und Nullen beherrschen – Ihr Gehalt können Sie sich leider trotzdem nicht selbst programmieren. Deshalb geben wir hier einen Überblick über das, was Informatik-Bachelor verdienen.

Deutschlandweit liegt das Durchschnittsgehalt bei 3.418 € brutto im Monat. Hochgerechnet entspricht das einem Jahresgehalt von 41.016 €. Es liegt in der Natur der Sache, dass es auch Abweichungen nach unten und oben gibt.

  • So verdienen 25 % der Informatiker mit einem Bachelor-Abschluss maximal 2.539 €,
  • weitere 25 % hingegen mindestens 5.049 € pro Monat.

Basis für all diese Werte sind Datensätze, die wir innerhalb der letzten zwei Jahre erhoben und ausgewertet haben. Dabei gibt es, neben möglichen Abhängigkeiten von Tarifverträgen und den unterschiedlichen Branchen, auch weitere Faktoren, die auf die Höhe des Einkommens Einfluss haben.

Einstiegsgehalt als Bachelor of Science - Informatik – und weiter?

Nach erfolgreich beendetem Studium erwartet den Absolventen im Schnitt ein Einstiegsgehalt von 3.084 €. Im Lauf der Jahre steigt der Verdienst mit wachsender Erfahrung an:

  • 25 Jahre = 3.023 Euro brutto
  • 30 Jahre = 3.418 Euro brutto
  • 35 Jahre = 3.533 Euro brutto
  • 40 Jahre = 4.272 Euro brutto
  • 45 Jahre = 3.549 Euro brutto
  • 50 Jahre = 4.299 Euro brutto

Dass der Verdienst mit 50 Jahren derartig einbricht, wird innerhalb einer Informatiker-Karriere nicht geschehen. Grund für diesen Wert ist die geringe Anzahl von Einzeldatensätzen in den höheren Altersgruppen. Dies kommt – übrigens genau wie das relativ geringe Gesamtdurchschnittseinkommen – daher, dass ältere Arbeitnehmer sich nicht mehr über ihren akademischen Abschluss, sondern eher über ihre Position definieren und daher in unserer Gehaltsdatenbank als IT-Projektleiter, IT-Projektkoordinator, IT-Sicherheitstechniker, IT-Consultant, IT-Auditor oder gar als IT-Leiter auftauchen. All dies sind Berufe, die in der Regel von einem Bachelor oder einem Master der Informatik ausgeübt werden und ein deutlich höheres Durchschnittseinkommen vorweisen. Apropos Master: Diesen an ein Bachelorstudium anzuhängen, ist besonders für alle sinnvoll, die es in Führungspositionen zieht.

Die Logik der Unternehmensgröße

In nahezu allen Berufen und Branchen gilt folgende Faustregel: Je größer die Anzahl der Mitarbeiter, desto höher die Löhne. Auch für Informatik-Bachelor trifft dies zu:

  • bis 500 Mitarbeiter = 3.003 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 3.533 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 4.688 Euro brutto

Eine Anstellung in einer größeren Firma oder gar bei einem Konzern kann sich also Monat für Monat auf dem Gehaltszettel bemerkbar machen.

Code regional

Auch das Bundesland, in welchem der Bachelor of Science - Informatik arbeitet, beeinflusst oftmals das Gehalt. So ist das Einkommen in Baden-Württemberg (3.761 €), Hessen und Bayern in den meisten Fällen deutlich höher als beispielsweise in Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern oder Sachsen-Anhalt (2.576 €). Ein Grund: die regional unterschiedlich hohen Lebenshaltungskosten.

Sie möchten es noch genauer wissen?
Bei allen genannten Angaben zum Gehalt als Bachelor of Science - Informatik handelt es sich um Durchschnittswerte. Für genauere Informationen empfehlen wir unseren kostenlosen Gehaltscheck oder eine individuelle Gehaltsanalyse (zum Gehaltsvergleich).

4. Tätigkeit

Der durch ein Studium an einer Universität erlernte Beruf des Bachelor of Science(Uni) für Informatik findet ein Arbeitsumfeld in Unternehmendie mit der Programmierung von EDV-Produkten beschäftigt sind oder diese vertreiben. Diese Berufsgruppe programmiert in Absprache mit dem Kunden anwendungsbezogene EDV-Lösungen, behebt Probleme an bestehender Software und erweitert diese nach den Wünschen der Kunden. In Unternehmen des Software-Vertriebs findet der Bachelor of Science Beschäftigung in beratender Tätigkeit. Das Gehalt kann von Arbeitgeber zu Arbeitgeber variieren. Der Verdienst bzw. das Einkommen hängt nicht zuletzt von dem Arbeitsumfang innerhalb eines Unternehmens ab.