Jobangebote für Hubschrauberpilot (+15km)

Geschätztes Bruttogehalt  
*Die Gehaltsspannen werden aus dem Stellenanzeigeninhalt errechnet und entsprechen der marktüblichen Vergütung basierend auf 2 Mio. Gehaltsdatensätzen.
*Die Gehaltsspannen werden aus dem Stellenanzeigeninhalt errechnet und entsprechen der marktüblichen Vergütung basierend auf 2 Mio. Gehaltsdatensätzen.
  • Aktuelle Jobs inkl. Gehaltsangaben kostenlos per E-Mail erhalten - jetzt anmelden:
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Wir suchen für Sie auf:
    monster experteer jobware xing stellenanziegende stepstone
    stellenonline heyjobs absolventa azubide hijob
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in Ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Fast geschafft...

    Bitte prüfen Sie nun Ihren Posteingang und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

    Fenster schließen

Gehalt Hubschrauberpilot

Datenbasis: 63 Datensätze
Region Q1 Ø Q3 Offene Jobs
Deutschland: 2.701 € 5.915 € 15.664 €
Baden-Württemberg 2.972 € 6.509 € 17.237 € Jobs Hubschrauberpilot
Bayern 3.863 € 6.220 € 15.046 € Jobs Hubschrauberpilot
Berlin 3.575 € 6.308 € 7.988 € Jobs Hubschrauberpilot
Brandenburg 2.287 € 5.009 € 13.265 € Jobs Hubschrauberpilot
Bremen 2.596 € 5.684 € 15.051 € Jobs Hubschrauberpilot
Hamburg 2.866 € 6.275 € 16.617 € Jobs Hubschrauberpilot
Hessen 3.127 € 6.847 € 18.131 € Jobs Hubschrauberpilot
Mecklenburg-Vorpommern 1.986 € 4.348 € 11.515 € Jobs Hubschrauberpilot
Niedersachsen 2.465 € 5.397 € 14.292 € Jobs Hubschrauberpilot
Nordrhein-Westfalen 1.916 € 5.290 € 9.522 € Jobs Hubschrauberpilot
Rheinland-Pfalz 2.910 € 6.373 € 16.877 € Jobs Hubschrauberpilot
Saarland 2.568 € 5.625 € 14.895 € Jobs Hubschrauberpilot
Sachsen 2.078 € 4.549 € 12.046 € Jobs Hubschrauberpilot
Sachsen-Anhalt 2.036 € 4.458 € 11.806 € Jobs Hubschrauberpilot
Schleswig-Holstein 2.372 € 5.194 € 13.755 € Jobs Hubschrauberpilot
Thüringen 2.111 € 4.623 € 12.242 € Jobs Hubschrauberpilot

Hubschrauberpilot:

1. Gehalt

Als Hubschrauberpilot liegt das deutschlandweite Gehalt bei 5.915 € pro Monat. Diesen Wert haben wir auf Basis von 63 Datensätzen ermittelt, die wir in den letzten zwei Jahren erfasst haben. Hinsichtlich der Gehaltsspanne ist festzustellen, dass die unteren Monatsgehälter bei 2.701 € beginnen, Hubschrauberpiloten in den oberen Regionen jedoch auch bis zu 15.664 € und mehr verdienen können.

Wie bei nahezu allen Berufen, hat neben vielen anderen Faktoren auch der Standort des Arbeitgebers individuellen Einfluss auf die Höhe des Gehalts. So beträgt das monatliche Durchschnittsgehalt im nördlichsten Bundesland der Republik ungefähr 5.194 €. Arbeitet man hingegen im Süden, so kann man beispielsweise in Baden-Württemberg mit einem durchschnittlichem Gehalt von 6.509 € rechnen. Insoweit ist anzumerken, dass die Analyse unserer Daten bundesweit regelmäßig zu dem Ergebnis führt, dass die Gehälter im Süden Deutschlands tendenziell über denen im Norden liegen. Jedoch ist dabei - wie auch beim Vergleich des Verdienstes in städtischen Gebieten mit denen auf dem Land - zu beachten, dass die Lebenshaltungskosten oft parallel zu den Gehältern steigen.

Tabellarisch stellt sich das Gehalt als Hubschrauberpilot in Abhängigkeit vom Alter wie folgt dar

  • 25 Jahre = 4.318 Euro brutto
  • 30 Jahre = 5.172 Euro brutto
  • 35 Jahre = 7.552 Euro brutto
  • 40 Jahre = 8.705 Euro brutto
  • 45 Jahre = 7.320 Euro brutto
  • 50 Jahre = 7.320 Euro brutto

Auswirkung der Firmengröße auf das Monatsgehalt

  • bis 500 Mitarbeiter = 3.227 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 5.009 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 7.092 Euro brutto
4. Tätigkeit
Ein Hubschrauberpilot erlebt große Herausforderungen, die den Weg einer anerkannten Karriere ebnen. Hubschrauberpiloten evakuieren, sind auf Rundflugtouren unterwegs und versorgen respektive beliefern weltweit. Das Jahresgehalt einer Person um die 30 Jahre beträgt etwa 38.400 Euro brutto. Sie verbringen die meiste Zeit mit Flügen, anstatt Büroarbeiten zu verrichten. Menschen, die Flugreisen genießen, bietet der Job als Hubschrauberpilot eine wunderbare Karriere.

Militärpiloten begehrt:

Der militärische Service bildet die Interessenten aus. Der Nachteil ist eine Dienstverpflichtung über mehrere Jahren, obwohl der Mensch an eine Militärarbeit möglicherweise nicht interessiert ist. Der Vorteil der militärischen Ausbildung ist die Möglichkeit, verschiedene Hubschraubermodelle unter sämtlichen Bedingungen zu fliegen. Ehemalige Militärpiloten erfreuen sich hoher Nachfragen auf dem privaten Markt. Die Arbeitsplätze reichen von Sightseeingjobs und Luftaufnahmen bis hin zur Zusammenarbeit mit Rettungsdiensten. Zudem engagieren Nachrichtenagenturen Piloten, um Orte des aktuellen Interesses besser zu erkunden. Weitere Tätigkeiten beinhalten Unterrichtung, Forstwirtschaft, Vermessungs- und Kartierungsflüge und Militärflüge. Ein Hubschrauberpilot weist eine erfolgreiche Flugausbildung und eine ausreichende Anzahl von Flugstunden bei Arbeitsbeginn vor. Ferner sind ausgezeichnete körperliche und geistige Fähigkeiten erwünscht.

Gefahr inklusive:

Ein Hubschrauberpilot hat beispielsweise einen Job beim Rettungsdienst. Dieser umfasst Flüge unter sämtlichen Wetterbedingungen und fordert den Piloten sowohl mental als auch physisch. Er setzt sich bei Unfällen, Bränden oder Naturkatastrophen wie Überschwemmungen ein. Ferner hilft er, Folgen zu beseitigen, sofern ein schwerer Sturm Gegenden verwüstet. Krankenhäuser oder externe Unternehmen beauftragen Piloten und kommen für die Ausrüstungskosten auf oder stellen sie zur Verfügung. Für reisefreudige Personen besteht die Möglichkeit, Beruf und Vergnügen zu verbinden. Die Tätigkeit ist nicht mit Gefahren respektive Katastrophen verknüpft. Andere typische Jobaufgaben beinhalten Luftaufnahmen von Sportveranstaltungen oder Staus. Ferner ist ein Pilot für den Transport von Reportern zuständig, damit sie einen Szenenüberblick erhalten. Polizei, Militär und Behörden bieten Arbeitsplätze. Ferner beschäftigt die Regierung Hubschrauberpiloten in Bereichen wie Transport, Überwachung von Wildtieren und nationale Sicherheit. Möchten Interessenten größere Gefahren nicht in Kauf nehmen, ist eine Militärtätigkeit zu vermeiden. Beim Flug in der Nähe von Kampfzonen ist Lebensgefahr gegeben.

Flexibilität erwünscht:

Piloten transportieren unter anderem Arbeiter und deren Ausrüstungen zu Offshore-Bohrinseln. Es ist meist ein mehrtägiger Verbleib vor Ort erforderlich. Somit stehen sie für spontane Transporte schnell zur Verfügung. Ein guter Hubschrauberpilot ist in der Lage zwischen einer Karriere bei Fernsehsendern oder Filmproduktionsfirmen zu wählen. Andere – ebenfalls qualifizierte Piloten – verbringen den Großteil ihres Arbeitstages mit der Arbeit als Fluglehrer. Der Job als Hubschrauberpilot erfordert die Fähigkeit, mit Stress umzugehen, unter Druck zu arbeiten und ein schnelles Reaktionsvermögen. In diesem Beruf ist es erforderlich, auf kleinen Flächen zu landen, sodass ein guter Sinn für räumliche Wahrnehmung wichtig ist. Wer an einer Ausbildung interessiert ist, sollte lokale Flugschulen besuchen.

Weitere Gehälter für Hubschrauberpilot