Jobangebote für Service (Hotellerie, Gastronomie) (15km)

Geschätztes Bruttogehalt
*Die Gehaltsspannen werden aus dem Stellenanzeigeninhalt errechnet und entsprechen der marktüblichen Vergütung basierend auf 2 Mio. Gehaltsdatensätzen.
  • Aktuelle Jobs inkl. Gehaltsangaben kostenlos per E-Mail erhalten - jetzt anmelden:
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Wir suchen für Sie auf:
    monster experteer jobware xing stellenanziegende stepstone
    stellenonline heyjobs absolventa azubide hijob
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in Ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Fast geschafft...

    Bitte prüfen Sie nun Ihren Posteingang und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

    Fenster schließen

Gehalt Service (Hotellerie, Gastronomie)

Region 1. Quartil Mittelwert 3. Quartil Jobangebote
Deutschland 1.426 € 1.846 € 2.804 €  
Baden-Württemberg 1.465 € 1.899 € 2.712 €
Bayern 1.367 € 1.869 € 2.899 €
Berlin 1.431 € 1.881 € 2.798 €
Brandenburg 1.120 € 1.616 € 2.139 €
Bremen 1.286 € 1.819 € 2.805 €
Hamburg 1.432 € 1.870 € 2.813 €
Hessen 1.457 € 1.906 € 2.924 €
Mecklenburg-Vorpommern 1.051 € 1.508 € 2.329 €
Niedersachsen 1.348 € 1.748 € 2.539 €
Nordrhein-Westfalen 1.377 € 1.774 € 2.780 €
Rheinland-Pfalz 1.281 € 1.750 € 2.778 €
Saarland 1.385 € 1.667 € 2.996 €
Sachsen 1.049 € 1.605 € 2.327 €
Sachsen-Anhalt 885 € 1.447 € 2.306 €
Schleswig-Holstein 1.264 € 1.729 € 2.339 €
Thüringen 1.030 € 1.562 € 2.414 €

Service (in Hotellerie und Gastronomie):

1. Gehalt

Als Service (in Hotellerie, Gastronomie) liegt das deutschlandweite Gehalt bei 1.846 € pro Monat. Diesen Wert haben wir auf Basis von 2.883 Datensätzen ermittelt, die wir in den letzten zwei Jahren erfasst haben. Hinsichtlich der Gehaltsspanne ist festzustellen, dass die unteren Monatsgehälter bei 1.426 € beginnen, Service (in Hotellerie, Gastronomie) in den oberen Regionen jedoch auch bis zu 2.804 € und mehr verdienen können.

Wie bei nahezu allen Berufen, hat neben vielen anderen Faktoren auch der Standort des Arbeitgebers individuellen Einfluss auf die Höhe des Gehalts. So beträgt das monatliche Durchschnittsgehalt im nördlichsten Bundesland der Republik ungefähr 1.729 €. Arbeitet man hingegen im Süden, so kann man beispielsweise in Baden-Württemberg mit einem durchschnittlichem Gehalt von 1.899 € rechnen. Insoweit ist anzumerken, dass die Analyse unserer Daten bundesweit regelmäßig zu dem Ergebnis führt, dass die Gehälter im Süden Deutschlands tendenziell über denen im Norden liegen. Jedoch ist dabei - wie auch beim Vergleich des Verdienstes in städtischen Gebieten mit denen auf dem Land - zu beachten, dass die Lebenshaltungskosten oft parallel zu den Gehältern steigen.

Tabellarisch stellt sich das Gehalt als Service (in Hotellerie, Gastronomie) in Abhängigkeit vom Alter wie folgt dar

  • 25 Jahre = 1.790 Euro brutto
  • 30 Jahre = 1.887 Euro brutto
  • 35 Jahre = 1.901 Euro brutto
  • 40 Jahre = 1.886 Euro brutto
  • 45 Jahre = 1.874 Euro brutto
  • 50 Jahre = 1.855 Euro brutto

Auswirkung der Firmengröße auf das Monatsgehalt

  • bis 500 Mitarbeiter = 1.793 Euro brutto
  • 501 bis 1000 Mitarbeiter = 1.985 Euro brutto
  • über 1000 Mitarbeiter = 2.040 Euro brutto
2. Ausbildung / Weiterbildung

Wer seine Zukunft im Servicebereich von Hotellerie oder Gastronomie sieht, tut gut daran, eine entsprechende Ausbildung zu absolvieren, denn die Gehaltsaussichten von gelernten Fachkräften sind höher als von ungelerntem Personal. Mögliche Ausbildungsberufe sind:

Wer sich im Service zuhause fühlt, wird in der Regel keine Weiterbildung absolvieren. Wer jedoch eine Führungsposition anstrebt, kann eine der folgenden Weiterbildung anstreben:

  • die Weiterbildung zum/zur Betriebsleiter /-in für Hotels und Gaststätten ,
  • die Weiterbildung zum/zur Betriebswirt /-in für Catering/Systemverpflegung oder Hotel-/Gaststättengewerbe,
  • die Weiterbildung zum/zur Fachwirt /-in im Gastgewerbe,
  • die Weiterbildung zum/zur Restaurantmeister /-in,
  • die Weiterbildung zum/zur Hotelmeister /-in.
3. Studium

Interessenten, die sich auf Servicetätigkeiten spezialisieren möchte, werden in aller Regel kein Studium absolvieren. Falls sie jedoch in eine führende Position streben oder sich gar selbstständig machen möchten, ist das Studium des Hotel- und Tourismusmanagements naheliegend.

4. Tätigkeit

Je nach Gaststätte, Restaurant oder Hotel werden Servicekräfte in Gastronomie und Hotellerie in bestimmte Schichtpläne eingeteilt und sind dann für den Service an den Gästen zuständig. Sie servieren Essen und Getränke und sprechen Empfehlungen aus. In Hotels und Pensionen arbeiten sie auch im Rezeptionsbereich und geben den Gästen Hilfestellung bei der Auswahl von Freizeitaktivitäten. Ein freundliches Wesen ist die Grundvoraussetzung für eine Tätigkeit im Service. Kunden und Gäste werden stets mit einem freundlichen Lächeln bedient. Darüber hinaus müssen Servicekräfte im Hotel- und Gastronomiegewerbe zu vergleichsweise unüblichen Zeiten arbeiten. Während andere an Feiertagen gemeinsam essen gehen, stehen sie auf der anderen Seite und müssen die Feiernden als Gäste bedienen.

Aktuelle Gehaltsdatensätze für Service (Hotellerie, Gastronomie)

Datum Alter Bundesland Berufserfahrung Arbeitszeit Gehalt  
16.04.2018 26 Nordrhein-Westfalen 10 Jahre 40.0 Std. 1.700 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Kleve/Niederrhein
Ausbildung:
Hauptschulabschluss
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Restaurantfachfrau
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
10 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
101 - 500
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
1.700 €
Wochenstunden:
40 h
Überstunden:
50 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
1.750 €
Firmenwagen:
Nein
10.04.2018 36 Hessen 13 Jahre 45 Std. 3.458 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Frankfurt/Main
Ausbildung:
Master (UNI)
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | operations manager
Hierarchieebene:
fachliche Mitarbeiterführung ohne Budget
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
13 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
21 - 50
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
3.458 €
Wochenstunden:
45 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
3.422 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
3.743 €
Firmenwagen:
Nein
09.04.2018 19 Hessen 3 Jahre 25.0 Std. 1.825 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Rüsselsheim, Stadt
Ausbildung:
Hauptschulabschluss
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) |
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
3 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
21 - 50
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
1.825 €
Wochenstunden:
25 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
1.825 €
Firmenwagen:
Ja
26.03.2018 27 Sachsen-Anhalt 4 Jahre 40 Std. 1.700 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Magdeburg
Ausbildung:
Fachhochschulreife
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Hotelfachmann Rezeption
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
4 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
6 - 20
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
1.700 €
Wochenstunden:
40 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
1.700 €
Firmenwagen:
Nein
25.03.2018 24 Bayern 0 Jahre 35.0 Std. 2.700 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
München
Ausbildung:
Bachelor (FH)
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Fachanleitung
Hierarchieebene:
fachliche Mitarbeiterführung ohne Budget
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
0 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
101 - 500
Branche:
Soziale Einrichtungen
Das Gehalt
Monatsgehalt:
2.700 €
Wochenstunden:
35 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
2.700 €
Firmenwagen:
Nein
20.03.2018 25 Hessen 2 Jahre 40 Std. 2.100 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Hofheim am Taunus
Ausbildung:
- Kfm. / Handel
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Bankettkoordinator
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
2 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
51 - 100
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
2.100 €
Wochenstunden:
40 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
2.100 €
Firmenwagen:
Nein
18.03.2018 28 Berlin 5 Jahre 40.0 Std. 2.400 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Berlin
Ausbildung:
Bachelor (BA)
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Junior Revenue Manager
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
5 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
101 - 500
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
2.400 €
Wochenstunden:
40 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
2.400 €
Firmenwagen:
Nein
17.03.2018 30 Nordrhein-Westfalen 9 Jahre 30 Std. 1.250 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Köln
Ausbildung:
- Technik / Handwerk / EDV
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Service Kraft Gastronomie
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
9 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
1 - 5
Branche:
Großhandel, Sonstiges
Das Gehalt
Monatsgehalt:
1.250 €
Wochenstunden:
30 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
1.250 €
Firmenwagen:
Nein
12.03.2018 49 Baden-Württemberg 15 Jahre 30.0 Std. 1.420 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Rheinfelden (Baden), Stadt
Ausbildung:
- sonstige
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) | Restaurant Fachfrau
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
15 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
21 - 50
Branche:
Hotel und Gaststätten
Das Gehalt
Monatsgehalt:
1.420 €
Wochenstunden:
30 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
1.420 €
Firmenwagen:
Nein
10.03.2018 25 Nordrhein-Westfalen 4 Jahre 40.0 Std. 1.680 €  
Service (Hotellerie, Gastronomie)
Persönliche Daten
Ort:
Köln
Ausbildung:
Kein Abschluss
Tätigkeit:
Sonstiger Service (in Hotellerie, Gastronomie) |
Hierarchieebene:
keine Personal- und Budgetverantwortung
Berufserfahrung seit insgesamt Jahren:
4 Jahre
Der Arbeitgeber
Firmengröße:
1001 - 5000
Branche:
Touristik, Freizeit
Das Gehalt
Monatsgehalt:
1.680 €
Wochenstunden:
40 h
Überstunden:
0 €
Prämien/Tantiemen:
0 €
betriebliche Altersvorsorge:
0 €
Sonstige Zahlungen:
0 €
Gesamt pro Monat:
1.680 €
Firmenwagen:
Nein
Gehaltsvergleich verwendet Cookies. Wenn sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen