News

Wie viel verdienen die Stars im Dschungelcamp?

Am 13. Januar 2017 ist es wieder soweit!

Das Dschungelcamp 2017

startet und wieder begleiten die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich TV-Stars bei ihren Dschungelprüfungen. 12 Kandidaten ziehen in das Dschungelcamp ein.

Welche "Stars" sind in der 11. Staffel 2017 dabei? Und wie hoch sind mutmaßlich ihre Gagen? So viel kann gesagt werden: Die einzelnen Gagen der Stars hängen vor allem von dem Bekanntheitsgrad ab und sind zusätzlich Verhandlungssache. Nur der Verdienst von Gina-Lisa Lohfink ist bisher über ein Interview bekannt geworden. Übrigens reicht als Teilnehmer nicht die bloße Anwesenheit, um die volle Gage einzustreichen, Bestandteil kann auch die Erfüllung geheimer Vertragsbedingungen sein.

Das verdienen die Kandidaten im Dschungelcamp 2017

  • Gina-Lisa Lohfink, Model und Ex-GNTM-Teilnehmerin, 30 Jahre alt: 180.000 €
  • Thomas "Icke" Häßler, ehemaliger Fußballweltmeister, 50 Jahre alt: 100.000 €*
  • Kader Loth, Moderatorin und Schauspielerin und 43 Jahre alt: 40.000 €
  • Marc Terenzi, Ex-Boyband-Sänger, 38 Jahre alt: 55.000 €*
  • Florian Wess, "It-Boy" und 36 Jahre alt: 80.000 €*
  • Sarah Joelle Jahnel, Model und 28 Jahre alt: 70.000 €*
  • Markus Majowski, Schauspieler und 52 Jahre alt: 80.000 €*
  • Nicole Mieth, Schauspielerin, 26 Jahre alt: 45.000 €*
  • Franziska "Fräulein" Menke, Sängerin und ist 56 Jahre alt: 40.000 €*
  • Jens Büchner, TV-Auswanderer und 47 Jahre alt: 75.000 €*
  • Hanka Rackwitz, TV-Reality-Bekanntheit, 47 Jahre alt: 55.000 €*
  • Alexander Keen, besser als "Honey" und durch seine Ex-Freundin bekannt, 34 Jahre alt: 40.000 €*

* Allgemein geschätzte Werte auf Basis von Vorjahresgagen und Bekanntheit. Eine offizielle Bestätigung der Bezahlung gibt es von RTL nicht.

Auch nach ihrem Auftritt im Dschungelcamp können sich die Teilnehmer über höhere Gagen freuen. Wer danach wie viel verdient, wir verraten es Ihnen bald!

Das Dschungelcamp 2016

Update vom 13.04.2016

Wie viel verdienen die Stars aus dem Dschungelcamp 2016 jetzt?

  • Menderes Bagci ist Dschungelkönig 2016. Wie Event-Manager Thomas Mai gegenüber Bild.de behauptet, hat er dadurch seinen Marktwert von rund 2.000 Euro auf etwas mehr als 7.000 Euro pro Auftritt steigern können.
  • Sophia Wollersheim hat schon vor dem Dschungelcamp daran gearbeitet, künftig auch als Djane auftreten zu können. Als Dschungelprinzessin kann sie laut Bild.de nun etwa 4.000 Euro verlangen.
  • Thorsten Legat arbeitet nach dem Dschungelcamp weiterhin als Trainer des FC Remscheids. Für etwaige Auftritte kann er bis zu 4.135 Euro verlangen.
  • Sowohl bei den Campbewohnern, als auch bei den Zuschauern, war sie nicht selten die unbeliebteste Person: Helena Fürst. Durch ihre extremen Darbietungen beim Dschungelcamp konnte sie im Nachhinein schon Auftritte beim Wiener Opernball und bei "Das perfekte Dinner" ergattern. Aber RTL bestätigte bereits, dass erstmal keine weiteren Formate mit ihr geplant seien. Auch wenn sich der Hype um Helena kurzzeitig noch wirklich positiv auf ihren Verdienst ausgewirkt haben wird, kann sie langfristig mit etwa 1.000 Euro pro Darstellung rechnen.
  • Jürgen Milski ist schon vor dem Dschungelcamp erfolgreich am Ballermann aufgetreten, nun kann er aber etwas mehr an Gage verlangen, wenn er gebucht wird. Sein Marktwert stieg von 2.500 auf gut 4.100 Euro.
  • Jenny Elvers´ Auftritte sind ungefähr 5.000 Euro wert.
  • Der 74-jährige Rolf Zacher widerrum kann auf eine Zahl von etwa 1.000 Euro blicken.
  • Brigitte Nielsen ist zwar auch schon lange im TV-Geschäft tätig, ihre Gagen bewegen sich aber um die 7.000 Euro.
  • Dschungelküken Nathalie Volk steht theoretisch noch relativ am Anfang ihrer Karriere. Ihr Marktwert bewegt sich um die 3.500 Euro.
  • Ricky Harris und David Ortega verdienen etwa 2.000 Euro, wenn sie gebucht werden.

Das Dschungelcamp 2016

Dieses Jahr feiert die Sendung ihr 10 jähriges Jubiläum. Von Anfang an dabei - Moderatorin Sonja Zietlow. Und auch ihr Kollege Daniel Hartwich feiert sein eigenes, kleines Jubiläum, denn er ist in diesem Jahr das dritte Mal als Moderator dabei.

Welche Kandidaten sind in der 10. Staffel 2016 dabei?

Und wie hoch sind mutmaßlich ihre Gagen?

Ins Dschungelcamp 2016 geht:

  • Sophia Wollersheim, It-Girl und 28 Jahre alt: 30.000 €*
  • Thorsten Legat, Ex-Fußballprofi und Fußballtrainer, 47 Jahre alt: 100.000 €*
  • Jenny Elvers, Moderatorin und Schauspielerin und 43 Jahre alt: 160.000 €
  • Menderes Bagci, DSDS-Kultkandidat und 31 Jahre alt: 30.000 €*
  • Helena Fürst, TV-Anwältin und 41 Jahre alt: 30.000 €*
  • Ricky Harris, Moderator und 53 Jahre alt: 30.000 €*
  • Jürgen Milski, Ex-Big-Brother-Kandidat und 52 Jahre alt: 40.000 €*
  • Nathalie Volk, Ex-GNTM-Kandidatin und Model, 19 Jahre alt: 30.000 €*
  • Rolf Zacher, Schauspieler und Musiker, 74 Jahre alt: 105.000 €*
  • David Ortega, hat bei der TV-Serie "Köln-50667" mitgespielt und ist 30 Jahre alt: 40.000 €*
  • Gunter Gabriel, Country- und Schlagersänger, 73 Jahre alt: 300.000€
  • und zu guter letzt: Brigitte Nielsen, Hollywoodstar und Gewinnerin des Dschungelcamps in 2012, 51 Jahre alt: 150.000 €

* geschätzte Werte auf Basis von Vorjahresgagen und Bekanntheit. Eine offizielle Bestätigung der Bezahlung gibt es von RTL nicht.

Das Dschungelcamp 2015

Anders als sonst ziehen diesmal nur weniger bekannte Promis ins Dschungelcamp ein und bescheren uns ein Wiedersehen mit den Anfängen des Privatfernsehens. Elf Kandidaten müssen sich wie gehabt ekligen Dschungelprüfungen stellen und andere Qualen überstehen. Wer sich solchen Torturen aussetzt, wird sicherlich eine große Summe Geld dafür kassieren und im Anschluß darf auf einige Werbeverträge oder Interviewprämien gehofft werden. Aber soviel steht schon jetzt fest: Das Moderatoren-Duo Daniel Hartwich und Sonja Zietlow werden wieder jede Menge über die elf Promis zu lästern haben.

Die Kandidaten der neunten Staffel 2015 und ihre mutmaßlichen Gagen sind:

  • Patricia Blanco, Tochter von Schlagersänger Roberto Blanco und 44 Jahre alt: 60.000 €
  • Benajmin Boyce, "Caught-in-the-Act"-Sänger und 46 Jahre alt: 70.000 €
  • Walter Freiwald, "Der Preis ist heiß"-Co-Moderator und 58 Jahre alt: 70.000 €
  • Maren Gilzer, Glücksrad-Fee und 54 Jahre alt
  • Angelina Heger, "Bachelor"-Finalistin und 22 Jahre alt: 45.000 €
  • Sara Kulka, "Germanys Next Topmodel"-Kandidatin und 24 Jahre alt: 135.000 €
  • Aurelio Savina, Bachelorette-Kandidat und 36 Jahre alt: 50.000 €
  • Rolf Scheider, Juror von Heidi Klums "Germanys Next Topmodel" und 58 Jahre alt: 120.000 €
  • Jörn Schlönvoigt, RTL-Daily Soap Besetzung bei "GZSZ" und 28 Jahre alt: 125.000 €
  • Rebecca Simoneit-Barum, spielt die "Iffy Zenker" in der "Lindenstraße" und ist 37 Jahre alt: 80.000 €
  • Tanja Tischewitsch, 5 Minuten-Berühmtheit bei "Deutschland sucht den Superstar" und 24 Jahre alt: 40.000 €

Die Kandidaten des achten Dschungelcamps

Im vergangenen Jahr könnten die Fernsehzuschauer verfolgen, wie folgende Stars den Dschungel über- und erleben:

  • Michael Wendler, Schlagersänger
  • Corinna Drews, Ex-Frau von Jürgen Drews
  • Julian Stöckel, Paradiesvogel aus Berlin
  • Jochen Bendel, Moderator von „Ruck Zuck“
  • Marco Angelini, Teilnehmer von DSDS im Jahre 2011
  • Mola Adebisi, bekannt als Moderator bei Viva
  • Winfried Glatzeder, bekannter Schauspieler der DDR und Tatort-Kommissar in den 90er Jahren
  • Larissa Maroit, Siegerin von „Austria’s Next Topmodel“ 2009
  • Gabriella De Almeida Rinne – Sängerin von Queensberry, die 2008 durch die Sendung „Popstars“ bekannt wurde
  • Melanie Müller nahm bereits beim Bachelor und bei Pool Champions teil
  • Tanja Schumann, bekannt aus „RTL Samstag Nacht“

Eine Millionen Euro für Wendler?

Laut BILD hätte Michael Wendler eine Millionen Euro für die Teilnahme am Dschungelcamp kassiert, wenn er bis zum Schluss durchhalten hätte. Schon seit der ersten Staffel würde wohl jeder gerne wissen, wie viel die Promis erhalten, damit sie sich zu jeder Tages- und Nachtzeit filmen lassen und freiwillig Würmer und andere „Köstlichkeiten“ verspeisen. Es war einmal die Rede davon, dass alle Kandidaten je 50.000 Euro verdienen. Die BILD soll 2012 herausbekommen haben, was in den Verträgen steht und wie hoch die Verdienste der einzelnen Dschungel-Stars sind. Demnach wird nach Bekanntheitsgrad bezahlt. Während Kim Gloss, DSDS-Teilnehmerin, 35.000 Euro Gage erhielt, ging Brigitte Nielsen mit 150.000 Euro nach Hause. Ailton verdiente im Dschungelcamp – laut BILD – 55.000 Euro.

Falls die Kandidaten ohne Zustimmung das Camp verlassen, müssten sie 30.000 Euro Strafe zahlen. Dieselbe Summe muss bezahlt werden, wenn die Teilnehmer Interna ausplaudern oder vor Staffelbeginn Interviews geben. Kein Wunder, dass sich alle bisherigen Dschungelcamp-Teilnehmer an diese vertragliche Abmachung halten und bei Fragen über den Verdienst lieber schweigen. Nun ging das Gerücht um, dass der Schlagersänger Michael Wendler 500.000 Euro bekam und zudem weitere 500.000 Euro für die Bewerbung seines Albums. Von RTL wurde dies allerdings nicht bestätigt.

Dschungelkönige der letzten 10 Jahre

  • Gewinner Staffel 1 in 2004 Costa Cordalis
  • Gewinnerin Staffel 2 in 2004 Désirée Nick
  • Gewinner Staffel 3 in 2008 Ross Antony
  • Gewinnerin Staffel 4 in 2009 Ingrid van Bergen
  • Gewinner Staffel 5 in 2011 Peer Kusmagk
  • Gewinnerin Staffel 6 in 2012 Brigitte Nielsen
  • Gewinner Staffel 7 in 2013 Joey Heindle
  • Gewinnerin Staffel 8 in 2014 Melanie Müller
  • Gewinnerin Staffel 9 in 2015 Maren Gilzer

Quellen: Stern.de, Bild.de, RP-online.de

Weiterführende Infos zum Thema:

Was verdient eigentlich...Philipp von "Bauer sucht Frau"?

Was verdient eigentlich Daniela Katzenberger?

Was verdient eigentlich ... Heidi Klum (Gehalt Heidi Klum)?

Was verdient eigentlich Lena Meyer-Landrut?

Gehaltsvergleich.com möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar