News

Was verdient eigentlich Katy Perry?

Was verdient eigentlich Katy Perry?

“I kissed a Girl” war der Song, mit dem die weltweite Karriere von Katy Perry begann. Das Jahresgehalt der Sängerin und Songschreiberin beträgt über 40 Millionen Euro und ihr Vermögen wird auf mehr als 76 Millionen Euro geschätzt.

Der bürgerliche Name von Katy Perry lautet Katheryn Elizabeth Hudson, die im Oktober 1986 in Kalifornien geboren wurde. Als Pastorentochter wuchs sie mit Angela, ihrer Schwester, und David, ihrem Bruder auf. Als Kind sang sie in einem Gospelchor mit und später war es Freddie Mercury, der ihr als Vorbild diente.

Im Alter von 15 Jahren bekam sie ihren ersten Plattenvertrag bei „Red Hill Records“ und veröffentlichte ihr erstes Album als Katy Hudson. Der Erfolg beschränkte sich allerdings auf die christliche Gemeinde. Zwei Jahre später änderte sie ihren Künstlernamen, damit es nicht zur Verwechslung mit Kate Hudson kommen konnte.

In Los Angeles lernte sie Glen Ballard kennen, ein Musikproduzenten, der Katy Perry förderte. Nun fiel der Blick von Medien und Produktionsfirmen immer mehr auf die begabte Sängerin.

Den Durchbruch schaffte sie 2007 mit dem Song „Ur so Gay“, die weltweite Karriere begann ein Jahr später mit „I kissed a Girl“ aus dem Album „One of the Boys“.

Gehalts-Check Katy Perry:

  • Beruf: Sängerin und Songschreiberin
  • Branche: Musikbranche
  • Ort: Los Angeles, Kalifornien
  • Geburtsjahr: 1986
  • Bildungsabschluss: Keinen Schulabschluss
  • Familienstand: Single
  • Kinder: Keine
  • Berufserfahrung: Als Kind bereits Sängerin im Gospelchor
  • Jahresgehalt: über 40 Millionen Euro
  • Nebentätigkeiten: Gastschauspielerin bei „How I met your Mother“ und „The Fight before Christmas“; Sprecherin der Schlumpfine für den Film „Die Schlümpfe“; eigene Parfums (Purr, Meow und Killer Queen); eigene Kollektion von künstlichen Wimpern

Weiterführende Infos zum Thema:

Was verdient Lady Gaga?

Was verdient eigentlich Jennifer Lopez?

Was verdient Miley Cyrus?

Was verdient eigentlich Rihanna? Rihannas Gehalt in 2012