Karrierelexikon

Bewerbung auf Englisch - der CV

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie sich für einen Job im Ausland bewerben möchten, müssen Sie sich in der Landessprache bewerben. Das gilt meistens auch, wenn sie sich bei der ausländische Niederlassung eines deutschen Konzerns bewerben.

Beliebt sind hier vor allem Stellen in englischsprachigen Ländern, auch, weil fast jeder Bewerber zumindest über Schulkenntnisse in der englischen Sprache verfügt. Bei Bewerbungen in englischer Sprache ist es mit der einfachen Übersetzung der Bewerbungsunterlagen aber nicht getan.

Für eine Bewerbung in den USA oder in Großbritannien gelten teilweise völlig andere Regeln als für Bewerbungen bei uns. In den USA beispielsweise werden bei Bewerbungen keine Bilder verwendet, um Diskriminierung zu vermeiden. In Großbritannien ist beispielsweise der Lebenslauf (Curriculum vitae, kurz: CV) nicht so förmlich wie bei uns. Zudem wird es zunehmend üblicher, einige Worte zum Karriereziel, dem "career objective", einzufügen.

Für das Anschreiben, welches auf Englisch "covering letter" heißt, gilt: Auch auf Englisch soll das Anschreiben lieber kurz und prägnant sein als zu detailreich und ausschweifend. In unserer Vorlage für ein Bewerbungsschreiben auf Englisch geben wir dafür eine Orientierung. Wie bei uns sind auch bei einem englischen Bewerbungsschreiben manche Formulierungen eher phrasenhaft.

In Großbritannien sind Bewerbungsmappen nicht üblich, die Blätter der Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf - Zeugnisse werden üblicherweise nicht beigefügt) werden wie ein normaler Brief verschickt.

Wenn Sie für den Arbeitgeber als Mitarbeiter in Frage kommen, dann erhalten Sie einen Bewerbungsbogen, den Sie (meist per Hand!) ausfüllen und zurücksenden müssen. Danach folgen dann, wenn alles gut läuft, ein Vorstellungsgespräch und die Einstellung.

Aktuelle News
  • Geld verdienen mit eSports: Was in der Gaming-Branche möglich ist

    Geld verdienen mit eSports: Was in der Gaming-Branche möglich ist

    Mit Computer- und Videospielen Geld verdienen, da denken die meisten wohl zunächst an Programmierer. Doch mehr und mehr entwickelt sich auch das professionelle und semiprofessionelle Zocken von Games mit Wettbewerbscharakter, der sogenannte eSport (auch mit den Schreibweisen E-Sport und esports verbreitet), zu einem ernstzunehmenden Geschäftsfeld. Millionen verfolgen die großen Gaming-Events ...

  • Anonyme Bewerbung – sinnvoll oder überflüssig gegen Diskriminierung?

    Anonyme Bewerbung – sinnvoll oder überflüssig gegen Diskriminierung?

    Bei Bewerbungen auf Arbeitsstellen kommt es immer wieder zu Diskriminierungen verschiedenster Art – auch heute noch. Seit 2006 das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), auch Antidiskriminierungsgesetz genannt, in Kraft trat, ist zwar einiges passiert, oftmals aber nur auf der formalen Ebene. Denn viele Diskriminierungen passieren un- und unterbewusst. Eine Maßnahme, die diese Situation ...

  • Wie viel zahlt die Bayer AG?

    Wie viel zahlt die Bayer AG?

    Brummt der Kopf oder zwickt der Rücken, wird schnell zu Schmerzmitteln gegriffen – wie zum Beispiel Aspirin. Der Dauerbrenner des deutschen Pharmariesen Bayer ist weltweit bekannt, ebenso wie sein Produzent selbst. Die Pharmaindustrie gilt als besonders großzügig, wenn es um die Gehälter ihrer Mitarbeiter geht. Doch wie viel ist an diesem Klischee dran? Was zahlt Bayer seinen Mitarbeitern ...

  • Arbeiten auf dem Weihnachtsmarkt zwischen Glühwein und Jutesack

    Arbeiten auf dem Weihnachtsmarkt zwischen Glühwein und Jutesack

    Adventsmarkt, Christkindlmarkt, Wintermarkt oder Weihnachtsmarkt: Alljährlich locken Veranstaltungen rund um das Fest in den meisten Städten zahlreiche Gäste an. Da dort bereits vorweihnachtliche Stimmung herrscht, heißer Glühwein ausgeschenkt und allerlei Essen angeboten wird, schlendern viele Besucher gerne über den Weihnachtsmarkt und erledigen gleich noch ein paar Weihnachtseinkäufe an den ...

  • Intrapreneur: Angestellten-Unternehmer abseits ausgetretener Pfade

    Intrapreneur: Angestellten-Unternehmer abseits ausgetretener Pfade

    Intrapre…was? Immer wieder geistert die Berufsbezeichnung Intrapreneur durch die Unternehmenswelt. Insbesondere in größeren Konzernen wird mithilfe solcher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versucht, Innovationen im eigenen Hause zu schaffen, als wäre man gerade erst in der Gründungsphase. Aber was heißt es eigentlich, als Intrapreneurin oder Intrapreneur zu arbeiten? Welche Vor- und Nachteile ...