Karrierelexikon

Vorlagen Arbeitgeber

Inhaltsverzeichnis

Arbeitgeber müssen auch aus gesetzlichen Pflichten mit zahlreichen Dokumenten und Schriftstücken umgehen. Das ist kein Problem, wenn das Unternehmen so groß ist, dass es dafür eigene Spezialisten gibt, etwa in der Personal- oder Rechtsabteilung. So viel Glück haben aber nicht alle Unternehmer, vor allem Mittelständler und Kleinunternehmer. Bei Existenzgründern kommt noch dazu, dass sie komplett unerfahren sind. Deswegen bieten wir verschiedene Vorlagen und Muster speziell für Arbeitgeber an, die Sie für Ihre Zwecke verwenden können.

Bei uns finden Sie Vorlagen für

  • Arbeitsverträge § bei unterschiedlichen Arbeitsverhältnissen (von Vollzeit bis zum 450-Euro-Job)
  • Gesellschafterverträge §
  • Abmahnungen §
  • Personalfragebögen
  • Zeugnisse

Für den kompletten Prozess der Stellenbesetzung gibt es ebenso Muster und Vorlagen: Für Stellenausschreibungen und Absagen auf Bewerbungen, für die einiges an Geschick nötig ist, wenn sie kein schlechtes Licht auf Ihr Unternehmen werfen wollen.

Bedenken Sie aber bei der Verwendung der Vorlagen, dass diese nur Muster sind. Sie müssen die Verträge noch auf Ihre persönlichen Anforderungen hin anpassen, natürlich innerhalb der gesetzlichen Grenzen und soweit nicht etwa ein Tarifvertrag weite Teile Ihrer Arbeitsverträge reguliert.

Bei Unsicherheiten sollten Sie immer Ihren Anwalt konsultieren, damit nicht spezielle Regelungen für Ihre Branche andere vertragliche Regelungen als in den Vorlagen nötig machen.

Gehaltsvergleich.com möchte dir in Zukunft neue Jobs direkt im Browser anzeigen.
Nein Danke
Alles klar