News

Was verdient eigentlich Justin Bieber?

Was verdient eigentlich Justin Bieber?

Justin Bieber, der smarte Sänger, dem vor allem weibliche Fans zu Füßen liegen, verdient mit mit Anfang 20 schon rund 65 Millionen Euro.

Im März 1994 wurde Justin Drew Bieber geboren. Als er zehn Monate alt war, trennten sich seine Eltern und seine Mutter zog ihn alleine auf. Seine Kindheit verbrachte er in Ontario. Seinen Nachnamen verdankt Bieber seinem deutschen Ur-Großvater. Mit seinem ersten Plattenvertrag im Jahre 2008 zogen Mutter und Sohn nach Atlanta. Heute wohnt Justin Bieber in Los Angeles.

Schon als Kind trat er als Sänger auf. Als 12-Jähriger machte er bei einem Talentwettberb mit und wurde Vierter. Seine Mutter filmte ihn bei weiteren Talentwettbewerben und Auftritten und stellte die Videos bei Youtube ein. Eigentlich waren diese Videos nur für die Verwandtschaft gedacht, doch Scooter Braun, ein Musikmanager, sah die Videos bei Youtube und nahm 2008 Kontakt zur Mutter auf. So begann die steile Karriere für den damals 13-jährigen Justin Bieber.

Der Ruhm scheint nicht leicht zu verkraften zu sein, denn seit 2013 gibt es immer wieder Negativ-Schlagzeilen. Seine Beziehung zu Selena Gomez scheint ein zweites Mal beendet zu sein und Trost sucht er nun im religiösen Glauben und besonders bei den Predigten von Pastor Carl Lentz.

Der Gehalts-Check: Justin Bieber

  • Beruf: Sänger
  • Branche: Musikbranche
  • Ort: Los Angeles
  • Geburtsjahr: 1994
  • Familienstand: Single
  • Kinder: keine
  • Bildungsabschluss: Highschool-Abschluss
  • Berufserfahrung: Schon als Kind trat er als Sänger auf
  • Vermögen: zirka 65 Millionen Euro

Weiterführende Infos zum Thema:

Was verdient eigentlich ... Angus T. Jones?

Was verdient Miley Cyrus?

Was verdient Taylor Swift?

Was verdient eigentlich Katy Perry?