Karrierelexikon

Bewerbungsliteratur - Diese Bücher helfen Ihnen

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie sich zum ersten Mal um eine Stelle bewerben, sind Sie natürlich noch unsicher und ungeübt. Sie können sich aber aus vielen Quellen informieren. Erster Ansprechpartner ist oft die Arbeitsagentur. In den Infocentern erhalten Sie Broschüren zu allen Themen rund um die Arbeitssuche, auch speziell zum Thema "Bewerbung".

Sehr hilfreich sind aber auch Bücher, in denen es besonders um das Verfassen von Bewerbungen geht. Hier wird detailreicher als in Broschüren dargestellt, was eine Bewerbung zu einer guten Bewerbung macht. Natürlich ist es sehr unwahrscheinlich, dass Ihre spezielle Lage und die Stelle, auf die Sie sich bewerben wollen, in einem Buch besprochen werden. Aber gute Bücher zu dem Thema erklären die Hintergründe und machen den Prozess so verständlich, dass man in der Lage ist, das Erfahrene auf die eigene Situation anzuwenden.

Ihr erster Weg könnte Sie deswegen in eine Bücherei oder die Buchhandlung führen, wo Sie sich gute Bewerbungsliteratur empfehlen lassen. Interessant ist auch der Online- Kauf von Bewerbungsratgebern. Auf vielen Seiten kann man nämlich als Käufer und Leser eine Bewertung des Buches abgeben, sodass zukünftige Leser genauer wissen, was sie erwartet.

Achten Sie beim Kauf auf das Alter der Bücher zum Thema Bewerbung. Zwar erhalten Sie auch aus älteren Ausgaben wichtige Informationen und gute Tipps, eventuelle Gesetzesänderungen oder Neuigkeiten in der Rechtschreibung sind darin aber meist nicht beachtet. Heben Sie Kassenzettel und Quittungen für diese Bewerbungsratgeber auf, damit Sie die Kosten in der Steuererklärung als Werbungskosten geltend machen können.

Bücher, die bei der Bewerbung helfen können:

"Bewerbung Beruf & Karriere / Das große Hesse/Schrader-Bewerbungshandbuch: Alles, was Sie für ein erfolgreiches Berufsleben wissen müssen"
Jürgen Hesse & Hans Christian Schrader; 19,95€ (UVP); ISBN: 978-3866684058

"Die Bewerbung - einfach gut erklärt! : Vom Anschreiben und Lebenslauf über die Online-Bewerbung bis zum Vorstellungsgespräch!"
Claudia Matthiesen; 12,95€ (UVP); ISBN: 978-3848204236

Diese Bücher versprechen Anregungen dafür, wie Sie Ihre Bewerbung individuell und ansprechend gestalten können. Für "echte" Kreativberufe sind sie wahrscheinlich zu wenig kreativ, geben dem Durchschnittsbewerber aber gute Tipps, wie man mit einfachen Mitteln Anschreiben, Lebenslauf und Deckblatt gestaltet. Für die meisten Bewerber reicht das auch völlig aus, denn ein Zuviel an Kreativität wird bei den Personalstellen nicht immer geschätzt.

"Die perfekte Bewerbungsmappe für Hochschulabsolventen"
Jürgen Hesse & Hans-Christian Schrader; ca. 16 €; ISBN: 978-3821857114

Speziell für Hochschulabsolventen verspricht dieses Werk eine gelungene Präsentation der Bewerbungsunterlagen. Anhand von erfolgreichen Beispielen wird aufgezeigt, wie sie ihre komplette Bewerbung gestalten können. Das Verwenden der Unterlagen von erfolgreichen Bewerbern ist das "Markenzeichen" der Autoren, von denen es noch weitere Bewerbungsratgeber gibt.

Aktuelle News
  • Irgendwas mit Medien: Diese Ausbildungen & Studiengänge führen zum Ziel

    Irgendwas mit Medien: Diese Ausbildungen & Studiengänge führen zum Ziel

    Fast jeder kennt die Frage: „Was möchtest du eigentlich später einmal machen?“ Nicht selten folgt darauf die Antwort: „Irgendwas mit Medien.“ Doch nicht nur die neugierigen Verwandten, sondern auch viele junge Menschen fragen sich: Was für Berufe in den Medien gibt es eigentlich? Und was kann man da verdienen? Wir gehen diesen Fragen hier einmal nach und zeigen euch die Vielfalt der ...

  • Schriftsteller werden: So klappt's mit der Buchveröffentlichung

    Schriftsteller werden: So klappt's mit der Buchveröffentlichung

    Am 23. April wird der UNESCO-Welttag des Buches 2019 begangen. An diesem Tag feiern Lesebegeisterte und die Verlagsbranche rund um den Globus das Lesen, das Medium Buch und die Rechte von Autoren und Autorinnen. Zahlreiche Buchhandlungen, Bibliotheken, Verlage und Schulen in ganz Deutschland organisieren zu diesem Anlass verschiedene Lesungen und Feste. Neben der Freude an den Werken anderer ...

  • Drogen(-probleme) am Arbeitsplatz

    Drogen(-probleme) am Arbeitsplatz

    Fälle von Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz sind leider kein Einzelfall. Immer wieder kommt es durch den Konsum von Drogen zu Spannungen und Problemen im Betrieb sowie zu Ausfällen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um legale oder illegale Drogen handelt. Fest steht: Alkohol und andere Drogen am Arbeitsplatz gefährden sowohl das Klima im Unternehmen als auch die Leistungsfähigkeit und ...

  • Mit dem Fahrrad zur Arbeit: Vorteile & Nachteile, Tipps & Tricks

    Mit dem Fahrrad zur Arbeit: Vorteile & Nachteile, Tipps & Tricks

    Der Frühling ist die beste Zeit, um endlich mal wieder das Fahrrad aus dem Keller zu holen. Das muskelbetriebene Fortbewegungsmittel eignet sich nämlich auch hervorragend für den Weg zur Arbeit – allerdings nicht für jeden und nicht ganz ohne Herausforderungen. Welche guten Gründe es gibt, sich täglich aufs Rad zu schwingen, was dagegen sprechen könnte und welche Dinge Radlerinnen und Radler für ...

  • Girls‘ Day 2019 – für mehr Frauen in MINT-Berufen

    Girls‘ Day 2019 – für mehr Frauen in MINT-Berufen

    Am 28. März findet der Girls‘ Day 2019 statt. An diesem Tag bekommen alljährlich Mädchen und junge Frauen die Möglichkeit, in sogenannte MINT-Berufe reinzuschnuppern, also in Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik (IT), Naturwissenschaft und Technik, die klischeehaft als Männerberufe gelten. Unternehmen, Betriebe und Hochschulen öffnen an diesem Tag ihre Türen und versuchen, beim ...

Gehaltsvergleich verwendet Cookies. Wenn sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen