News

Rewe Gehalt - Jeden Tag ein bisschen besser?

Rewe Gehalt - Jeden Tag ein bisschen besser?

In unserem Land muss Essen vor allem günstig sein. Aus diesem Grund liefern sich Discounter wie Lidl und Aldi wahre Preisschlachten. Dass der Erfolg der Lebensmittel-Riesen meist auf Kosten der Mitarbeiter geht, ist ein offenes Geheimnis. Das Ziel von Rewe ist es, sich von den Billig-Ketten abzuheben und ein sauberes Image zu pflegen. Rewe wirbt mit der Aussage: Jeden Tag ein bisschen besser. Doch wie sieht es hinter der Fassade aus, geht es tatsächlich besser zu, als bei Lidl, Aldi und Co?
Ist das Rewe Gehalt auch ein bisschen besser?

Rewe - eine Marke der REWE Group

Die Rewe-Supermärkte gehören zur REWE Group (Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften), einem deutschen Handelskonzern mit rund 330.000 Angestellten und etwas über 50 Mrd. Euro Umsatz im Jahr 2014. Zur Lebensmittelsparte der REWE Group zählen neben den Rewe Lebensmittelmärkten z.B. auch Penny oder toom Getränkemarkt. In den 3.300 gleichnamigen Supermärkten gehen täglich mehr als 3 Millionen Menschen einkaufen. Mit rund 90.000 Mitarbeitern erwirtschaftet Rewe so einen Umsatz von ca. 16,4 Mrd. Euro.

Arbeiten bei Rewe

"Wir sind eine facettenreiche Unternehmensgruppe mit bodenständigen Wurzeln und vielfältigen Karrieremöglichkeiten", heißt es seitens Rewe, Quelle: www.rewe-group.com. Und tatsächlich bietet die Lebensmittelkette Interessenten zahlreiche Berufe und Karriewege an. In den Bereichen Vertrieb, Finanzen, Controlling, Recht, Einkauf, IT, Logistik und Marketing können Bewerber mit den richtigen Voraussetzungen durchstarten.

Diese Ausbildungen kann man bei Rewe machen:

Studiengänge

  • Bachelor of Arts Fachrichtung Warenwirtschaft und Handel
  • Bachelor of Arts Fachrichtung Warenwirtschaft und Logistik

Weitere Berufe bei Rewe:

Neben vielen weiteren Berufen in den anderen Bereichen (Zentrale, Logistik, etc.) gibt es diese Berufe bei Rewe im Verkauf:

  • Marktmanager
  • Marktmanager-Assistent
  • Fachkraft im Markt
  • Kassierer / Kassiererin
  • Bereichsleiter / Bereichsleiterin Service - Fleisch, Wurst, Käse, Fisch, Feinkost
  • Fachverkäufer / Fachverkäuferin Service - Fleisch, Wurst, Käse, Fisch, Feinkost

Das Rewe Gehalt: jeden Tag ein bisschen besser?

Der Super- und Verbrauchermarkt Rewe zahlt nach dem mit Verdi verhandelten Tarif. Dieser kann jeweils für das eigene Bundesland und die entsprechende Branche eingesehen werden. Oftmals dürfen knappe zehn Euro Stundenlohn abkassiert werden.
Allerdings ist unter den eigens bestellten Regal-Auffüllern Lohndumping keine Seltenheit. Denn die Regale von Rewe werden immer öfter von Werkvertraglern eingeräumt und das Niveau der Gehälter liegt bei Werksverträgen noch unter dem von Leiharbeitern. Teilweise werden Regale unter sechs Euro befüllt, das Mindestgehalt für Leiharbeiter liegt aber bei rund sieben Euro. Der Werkvertrag bietet den riesen Vorteil für das Unternehmen, dass die Leiharbeit das Verräumen noch einmal fünfzehn bis zwanzig Prozent günstiger macht.

Weiterführende Infos zum Thema:

Wie ist das Edeka-Gehalt?

Wie ist das Lidl-Gehalt?

Was verdient man bei Walmart?

Was verdient man bei Metro?