Karrierelexikon

Kurzarbeit - In schwieriger wirtschaftlicher Lage möglich

Inhaltsverzeichnis

Befindet sich ein Betrieb in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage, hat er die Möglichkeit Kurzarbeit zu beantragen, um so betriebsbedingte Kündigungen zu vermeiden und sein qualifiziertes Personal zu halten. Die Kurzarbeit muss bei der Agentur für Arbeit schriftlich angezeigt werden. Dafür sind folgende Voraussetzungen nötig:

  • Der Betrieb ist von einem erheblichen, unvermeidbaren Arbeitsausfall aus wirtschaftlichen Gründen betroffen.
  • Der Arbeitsausfall ist von zeitlich absehbarer Dauer, da mit einer Besserung der wirtschaftlichen Lage zu rechnen ist.
  • Bei wenigstens einem Drittel der Belegschaft liegt ein Verlust von mehr als 10% des Bruttogehalts vor.
  • Falls ein Betriebsrat vorhanden ist, muss dem Antrag eine Stellungnahme des Betriebsrats beigefügt werden, in der die Zustimmung zur Kurzarbeit erteilt wird.
  • Die Möglichkeit der Kurzarbeit ist im Tarifvertrag, einer Betriebsvereinbarung oder den individuellen Arbeitsverträgen der Mitarbeiter festgelegt.

Sind die betrieblichen und auch die persönlichen Voraussetzungen erfüllt, bekommt der Arbeitnehmer während der Dauer der Kurzarbeit das sogenannte Kurzarbeitergeld. Persönliche Voraussetzungen sind ein versicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis in ungekündigter Anstellung und kein Ausschluss vom Kurzarbeitergeld (z. B. aufgrund Krankengeldbezug).

Das Kurzarbeitergeld ist zur Überbrückung des Verdienstausfalls der Arbeitnehmer und wird max. für sechs Monate von der Agentur für Arbeit gezahlt. Die Höhe berechnet sich aus der Differenz des Soll- und des Ist-Gehalts des jeweiligen Monats. Vom Differenzbetrag erhält der Arbeitnehmer 60% (Kinderlose) bzw. 67% (mind. 1 Kind). Die Sozialversicherungsbeiträge während der Kurzarbeit muss der Arbeitgeber in voller Höhe weiterzahlen. Auch kranke Arbeitnehmer mit Anspruch auf Lohnfortzahlung haben Anspruch auf Kurzarbeitergeld.

Während der Kurzarbeit hat die Agentur für Arbeit die Option, die betroffenen Arbeitnehmer zu Weiterbildungsmaßnahmen anzumelden. Auch wenn sich die Arbeitszeit dadurch auf 0 verringert, läuft das Kurzarbeitergeld in der bisherigen Höhe weiter. Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, den Aufforderungen der Agentur für Arbeit bzgl. Arbeitsvermittlung, Auskünften, Teilnahme an Veranstaltungen, etc. nachzukommen, da sonst das Kurzarbeitergeld gestrichen werden kann. Detaillierte Informationen zu den Regelungen für die Kurzarbeit erhalten Sie z. B. bei Ihrem Betriebsrat oder der Agentur für Arbeit.

Aktuelle News
  • Schriftsteller werden: So klappt's mit der Buchveröffentlichung

    Schriftsteller werden: So klappt's mit der Buchveröffentlichung

    Am 23. April wird der UNESCO-Welttag des Buches 2019 begangen. An diesem Tag feiern Lesebegeisterte und die Verlagsbranche rund um den Globus das Lesen, das Medium Buch und die Rechte von Autoren und Autorinnen. Zahlreiche Buchhandlungen, Bibliotheken, Verlage und Schulen in ganz Deutschland organisieren zu diesem Anlass verschiedene Lesungen und Feste. Neben der Freude an den Werken anderer ...

  • Drogen(-probleme) am Arbeitsplatz

    Drogen(-probleme) am Arbeitsplatz

    Fälle von Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz sind leider kein Einzelfall. Immer wieder kommt es durch den Konsum von Drogen zu Spannungen und Problemen im Betrieb sowie zu Ausfällen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um legale oder illegale Drogen handelt. Fest steht: Alkohol und andere Drogen am Arbeitsplatz gefährden sowohl das Klima im Unternehmen als auch die Leistungsfähigkeit und ...

  • Mit dem Fahrrad zur Arbeit: Vorteile & Nachteile, Tipps & Tricks

    Mit dem Fahrrad zur Arbeit: Vorteile & Nachteile, Tipps & Tricks

    Der Frühling ist die beste Zeit, um endlich mal wieder das Fahrrad aus dem Keller zu holen. Das muskelbetriebene Fortbewegungsmittel eignet sich nämlich auch hervorragend für den Weg zur Arbeit – allerdings nicht für jeden und nicht ganz ohne Herausforderungen. Welche guten Gründe es gibt, sich täglich aufs Rad zu schwingen, was dagegen sprechen könnte und welche Dinge Radlerinnen und Radler für ...

  • Girls‘ Day 2019 – für mehr Frauen in MINT-Berufen

    Girls‘ Day 2019 – für mehr Frauen in MINT-Berufen

    Am 28. März findet der Girls‘ Day 2019 statt. An diesem Tag bekommen alljährlich Mädchen und junge Frauen die Möglichkeit, in sogenannte MINT-Berufe reinzuschnuppern, also in Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik (IT), Naturwissenschaft und Technik, die klischeehaft als Männerberufe gelten. Unternehmen, Betriebe und Hochschulen öffnen an diesem Tag ihre Türen und versuchen, beim ...

  • Wie viel verdient man bei KFC?

    Wie viel verdient man bei KFC?

    KFC, das für Kentucky Fried Chicken steht, ist eine weltweit bekannte und verbreitete US-amerikanische Fast-Food-Kette, die in den vergangenen Jahren auch in Deutschland immer mehr Restaurants eröffnet hat. Wie der Name bereits verrät, vertreiben die Restaurants hauptsächlich Gerichte rund um Chicken, also Hühnchen. Mit weltweit über 20.000 Filialen in mehr als 125 Ländern gehört KFC neben ...

Gehaltsvergleich verwendet Cookies. Wenn sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen