News

Das heutige Angebot bei Aldi: Das Aldi-Gehalt selbst

Das heutige Angebot bei Aldi: Das Aldi-Gehalt selbst

Mit einigem Abstand vor Wettbewerbern wie Lidl, Penny, Norma und Netto ist Aldi der beliebteste Discounter in Deutschland. Das Traditionsunternehmen steht in Verbindung mit den günstigsten Lebensmitteln und zieht seit jeher jeden Tag Massen in seine Geschäfte. Einen sicheren Arbeitsplatz bietet der Konzern dadurch allemal, doch mit welchem Aldi-Gehalt dürfen Angestellte rechnen?

Der Ur-Discounter der Gebrüder Albrecht schreibt Geschichte

Die Anfänge von Aldi reichen bis ins Jahr 1913 zurück, als die Mutter von Karl und Theo Albrecht einen Lebensmittelladen aufmachte. Dieser wurde verständlicherweise mit dem Namen Albrecht geführt, doch als die Bildung weiterer Filialen begann, wurde an den Namen ein "Discounter" drangehängt. Aus Albrecht Discounter wurde später kurzerhand Aldi.
Populär wurde das Unternehmen erst im Jahre 1960, als der Betrieb in die zwei eigenständigen Handelsunternehmen Aldi Nord und Aldi Süd unterteilt wurde. Zu diesem Zeitpunkt übernahmen die Brüder Karl und Theo die Leitung je eines Konzernteils. Aldi Nord mit Sitz in Essen wird von Theo Albrecht geführt, während Karl Albrecht für die Leitung von Aldi Süd in Mühlheim an der Ruhr zuständig ist. Nicht nur deutschlandweit schossen Filialen aus dem Boden, auch international fand Aldi großen Anklang. Das Sortiment von Aldi Nord und Aldi Süd ist sehr ähnlich und wurde an die Wünsche und Bedürfnisse des Durchschnittskunden angepasst. So ist auch das Konzept entstanden, dass vorwiegend Waren angeboten werden, die schnell wieder von Kunden gekauft werden.

Ausbildung, Studium und Arbeitsplätze bei Aldi

Aldi gilt als der Marktführer bei den deutschen Lebensmittel Discountern. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts AC Nielsen kennen 99 Prozent aller Deutschen Aldi, 86 Prozent kaufen dort ein. Zahlen, die für sich sprechen! Der durchschnittliche Jahresumsatz hierzulande beträgt rund 10 Mrd. Euro. Und auch international führt der Konzern mit rund 60 Mrd. Euro Umsatz die Discounterhitliste an. Eine Ausbildung oder Tätigkeit bei Aldi sind damit in jedem Fall zukunftssicher.

Diese Ausbildungen sind bei Aldi möglich:

Duale Studiengänge:

  • Aldi Nord: Wirtschaftswissenschaften (B.A.), Wirtschaftsinformatik - Fachrichtung Systemintegration (B.Sc.)
  • Aldi Süd:Angewandte Informatik (B.Sc.), Business Management (B.A.), Business Administration - Fachrichtung Handel (B.A.), BWL Accounting und Controlling (B.A.), BWL Handel (B.A.)

Weitere Berufe bei Aldi:

Das Aldi Gehalt

Wer so viele Milliarden jährlich umsetzt, der muss auch gewillt sein, seinen Mitarbeitern ein angemessenes Aldi Gehalt zu zahlen, oder? Hier sehen Sie einen Überblick über die Gehälter:

Gehalt in der Ausbildung

Berufliche Ausbildung:

  • 1. Lehrjahr: Aldi Nord: 850,00 Euro, Aldi Süd: 950,00 Euro
  • 2. Lehrjahr: Aldi Nord: 950,00 Euro, Aldi Süd: 1.200,00 Euro
  • 3. Lehrjahr: Aldi Nord: 1.100,00 Euro, Aldi Süd: 1.600,00 Euro

Duales Studium:

  • 1. Jahr: Aldi Nord: 1.000,00 Euro, Aldi Süd: 1.400,00 Euro
  • 2. Jahr: Aldi Nord: 1.200,00 Euro, Aldi Süd: 1.600,00 Euro
  • 3. Jahr: Aldi Nord: 1.400,00 Euro, Aldi Süd: 1.800,00 Euro
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Studiengebühren werden übernommen

Gehalt Berufseinsteiger/ -erfahrene bei Aldi Nord und Süd

Bei dem beliebtesten Discounter Deutschlands verdient eine Verkäuferin ca. 15 Euro in der Stunde. Verkäuferinnen sind in der Regel mit 18,75 Wochenstunden angestellt. Dazu kommen geleistete Überstunden und das Urlaubs- und Weihnachtsgeld ebenfalls berücksichtigt werden, die das Gehaltskonto zusätzlich aufwerten. Die Mitarbeiter im Verkauf werden bei Aldi eher weniger häufig als Vollzeitkräfte eingesetzt. Das beruht auf der nötigen Flexibilität, die das Unternehmen erhalten möchte.

Das Gehalt in Führungspositionen ist bei Aldi attraktiver. Beim Führungskräfte Gehalt ist Aldi Süd der Porsche unter den Discountern. Ein/e Verkaufsleiter/in bekommt dort einen Audi A4 als Dienstwagen und verdient zunächst 62.000 Euro brutto jährlich, wobei das Gehalt auf über 95.000 Euro ansteigen kann.

Weiterführende Infos zum Thema:

Was verdient eigentlich Karl Albrecht?

Wie ist das Lidl Gehalt?

Wie ist das Edeka Gehalt?

Was verdient man bei Metro?