Karrierelexikon

Angaben auf einem Gehaltsnachweis

Inhaltsverzeichnis

Ein Gehaltsnachweis wird von Arbeitnehmern insbesondere dann verlangt, wenn es darum geht ihre finanzielle Leistungsfähigkeit zu belegen. Dies ist zum Beispiel bei der Prüfung der Bonität vor der Vergabe eines Kredits der Fall oder auch wenn der Vermieter sich überzeugen möchte, dass der künftige Mieter tatsächlich die Miete und Nebenkosten auch Monat für Monat aufbringen kann. Genauso wird nach Gehaltsnachweisen gefragt, wenn staatliche Leistungen beantragt werden, wie zum Beispiel das Elterngeld oder Wohngeld.

Angaben auf einem Gehaltsnachweis

Der Arbeitgeber erstellt auf Bitten des Arbeitnehmers einen Gehaltsnachweis. Anders als die monatliche Gehaltsabrechnung, die automatisch jeden Monat erstellt und dem Arbeitnehmer überlassen wird, bedarf es in der Regel einer Aufforderung durch den Beschäftigten, um eine Gehaltsbescheinigung zu bekommen. Darin werden das regelmäßige monatliche Einkommen, die Abzüge für die Sozialversicherung (Arbeitnehmeranteil an den Beiträgen zur Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Kranke- und Pflegeversicherung) sowie der Abzug für Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag sowie gegebenenfalls Kirchensteuer aufgeführt.

Nach allen Abzügen verbleibt das Nettogehalt, das dem Arbeitnehmer vom Arbeitgeber überwiesen wird. In der Regel werden neben dem monatlichen Abrechnungsbetrag auch die Jahressummen ausgewiesen. Mit ihrer Hilfe ist erkennbar, ob der Arbeitnehmer Sonderleistungen bezieht, wie zum Beispiel Weihnachts- oder Urlaubsgeld, Tantiemen, Boni oder andere Sonderzahlungen, die leistungsbezogen gewährt werden. Auch die Dauer der Betriebszugehörigkeit lässt sich aus vielen Gehaltsnachweisen erkennen. Sie ist wichtig, um beurteilen zu können, wie sicher ein Arbeitsplatz ist.

Der besondere Beweiswert eines Gehaltsnachweises

Viele Arbeitnehmer fragen sich, warum nicht die Vorlage der üblichen Gehaltsabrechnungen ausreicht, die sie jeden Monat erhalten. Der Grund dafür liegt in der höheren Glaubhaftigkeit, die ein Gehaltsnachweis besitzt. Dieser wird nämlich in der Regel vom Arbeitgeber mit der Angabe des Datums unterschrieben. Somit ist das Risiko sehr viel geringer, hier einer Fälschung aufzusitzen.

Aktuelle News
  • Ländervergleich Holland: Arbeit, Gehalt und Leben in den Niederlanden

    Ländervergleich Holland: Arbeit, Gehalt und Leben in den Niederlanden

    Die Niederlande, im deutschen Volksmund meist liebevoll Holland genannt, sind nicht nur ein direkter Nachbar, sondern auch ein wichtiger Handelspartner für Deutschland. Unzählige Deutsche verbringen jedes Jahr ihren Sommerurlaub an und auf den Seen, Kanälen, Binnenmeeren und Meeren der niederländischen Nachbarn. Schon seit Jahrhunderten prägt der gemeinsame Handel die Beziehung zwischen den...

  • Gehaltsvergleich der Regierungschefs: Das verdienen Merkel, Putin, Macron und Co.

    Gehaltsvergleich der Regierungschefs: Das verdienen Merkel, Putin, Macron und Co.

    Wer viel Verantwortung trägt, muss auch viel verdienen. Dieser Eindruck entsteht, wenn man die Spitzengehälter einiger Topmanager betrachtet. Je größer und wertvoller das Unternehmen, desto höher ist in der Regel auch das Gehalt. Doch wie verhält es sich bei denen, die die Geschicke eines ganzen Landes lenken? Wie viel verdienen Angela Merkel, Emmanuel Macron, Donald Trump oder Wladimir Putin?...

  • Was verdient man bei der Deutschen Post?

    Was verdient man bei der Deutschen Post?

    57 Mio. Briefsendungen je Werktag, 5 Mio. Pakete, 955.000 tägliche internationale Sendungen, 4 Mio. Tonnen Luftfracht – diese Zahlen sprechen für sich. Im Jahr 2018 verzeichnete die Deutsche Post einen Umsatz von über 61 Milliarden Euro. Nicht umsonst ist die Deutsche Post der weltweit führende Anbieter für Logistik und Briefkommunikation. Der Konzern – bestehend aus der Deutschen Post und DHL –...

  • Fahrer, Mechaniker & Co. – das verdient man in der Formel 1

    Fahrer, Mechaniker & Co. – das verdient man in der Formel 1

    Die Fans der Formel 1 blicken am Wochenende wieder nach Deutschland – und zwar auf den Hockenheimring. Denn dort findet am 28. Juli das 11. Rennen der Saison statt – der große Preis von Deutschland. Ein Highlight für alle Rennsportfans hierzulande, schließlich genießt die Königsklasse des Motorsports bei uns große Beliebtheit – auch wenn Sebastian Vettel in diesem Jahr nicht wie erhofft um den...

  • Karriere und Gehalt bei der Deutschen Bahn

    Karriere und Gehalt bei der Deutschen Bahn

    255,5 Millionen Tonnen Güter und 4.669 Millionen Reisende brachte die Deutsche Bahn 2018 von A nach B. Das passiert natürlich nicht einfach so. Mit ca. 198.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ist der DB-Konzern einer der größten Arbeitgeber in Deutschland, Grund genug sich das Unternehmen einmal genauer anzuschauen. Welche Berufe, Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten gibt es? Und was zahlt...

Gehaltsvergleich verwendet Cookies. Wenn sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen